close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Schlauchtrommel-Test 10 Schlauchtrommeln im Vergleich

Wand-Schlauchboxen halten Ihren Gartenschlauch stets perfekt aufgeräumt bereit: Zehn der praktischen Boxen haben wir in unserem Schlauchtrommel-Test mit der VPA Remscheid einem ausführlichen Vergleich unterzogen.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Schlauchbox-Test
Welche Schlauchtrommel ist der Testsieger?
Inhalt
  1. Welche ist die beste Schlauchtrommel?
  2. Schlauchtrommel-Test: Worauf achten?
  3. Weitere Schlauchtrommeln
  4. Aktuellen Schlauchboxen-Test herunterladen

Schluss mit der Kurbelei und den schmutzigen Fingern, die man bei einem Schlauchwagen zwangsläufig bekommt, wenn man den Schlauch gleichmäßig auf die Spindel bugsieren will. Die Schlauchtrommeln im Test erledigen beides automatisch.

Diese Marken haben wir getestet:
  • DEMA
  • Florabest (Lidl)
  • Gardena
  • Hozelock (Sirocco)
  • Kärcher
  • Rehau
  • Torq (Hornbach)

Der Gartenschlauch ist in dem Schlauchwagen nicht nur ordentlich verstaut und immer einsatzbereit, sondern auch knickfrei und vor UV-Strahlen geschützt gelagert. Damit das Ganze ordentlich funktioniert, muss man allerdings wenigstens einen knappen Hunderter investieren – dafür erhält man immerhin den Gartenschlauch Aufroller samt allen nötigen Befestigungsmitteln und Kupplungen – und den in der Regel fest eingebauten Schlauch.

Nur eine Schlauchtrommel im Test erwies sich als unbrauchbar und erhielt die Testnote "mangelhaft", alle anderen Schlauchboxen der nebenstehenden Marken erhielten ein besseres Ergebnis. So gab es zwei Mal ein "befriedigend" und fünfmal ein "gut". Sogar die Bestnote "sehr gut" wurde zweimal von den Testern der VPA Remscheid vergeben.

Diese Schlauchtrommel wurde nicht getestet, kommt aber bei den Amazon-Kunden sehr gut an:

 

Welche ist die beste Schlauchtrommel?

Bei all den Vorteilen, die ein Gartenschlauch Aufroller im Vergleich zu einem Schlauchwagen hat, hat die Wand-Schlauchbox auch Nachteile. Diese konnten unsere Tester im Schlauchtrommel Vergleich auch feststellen. Welche genauen Vorteile und Nachteile dabei ans Licht kamen, erfahren Sie hier.

Positiv aufgefallen im Schlauchtrommel-Test

  • Tragbar: Auch große Boxen sind mit Griff gut transportabel.
  • Bequem: Beim Testsieger sorgt ein Motor fürs Einrollen des Schlauchs.

Negativ aufgefallen im Schlauchtrommel-Test

  • Undicht: Ein loser montierter Anschluss führte zum Lecken im Drucktest.
  • Schrott: Eine Schlauchbox erwies sich als in der Praxis unbrauchbar.
 

Schlauchtrommel-Test: Worauf achten?

Lässt sich der Gartenschlauch automatisch aufrollen? Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis bei den Schläuchen? Und haben wir auch mobile Schlauchtrommeln getestet? Welche Schlauchtrommel-Typen wir verglichen haben und was wir dabei besonders genau getestet haben, erfahren Sie hier.

  • Bedienung: Lässt sich der Schlauch leicht ein- und ausrollen? Rastet die Verriegelung zur Vorwahl der Schlauchlänge zuverlässig ein?
  • Qualität des Schlauchs: Die meisten Boxen werden mit knickfesten und recht stabilen Schläuchen ausgeliefert, zuweilen waren die beiliegenden Armaturen nicht dauerhaft.
  • Wasserdurchfluss: Obwohl in allen Boxen Schläuche mit gleicher Dimension montiert sind, gab es deutliche Unterschiede beim Wasserdurchfluss. Bei einigen Boxen muss man daher länger bewässern, um die gleiche Wassermenge auszubringen.
  • Dauerprüfung: Alle Boxen wurden zwei Wochen lang mit komplett ausgezogenem Schlauch gelagert, täglich wurde die Aufroll-Technologie komplett ein- und ausgefahren.
  • Überdruckprüfung: Wechselnde Temperaturen können das Wasservolumen im eingerollten Schlauch ansteigen lassen. Mit einer Überdruckprüfung bis 20 bar haben wir bei der VPA Remscheid prüfen lassen, ob es dabei zu Schäden kommen kann.
  • Sicherheit: Bei einigen Boxen bemängelte die VPA scharfe Kanten im Handhabungsbereich.
  • Kennzeichnung: Immerhin zwei Schlauchboxen patzten hier mit Mängeln.

Weiter unten finden Sie den kompletten Schlauchboxen-Test inklusive ausführlicher Test-Tabelle und dem Preis-Leistungs-Sieger zum Download. Hier bieten wir Ihnen bereits einen kurzen Überblick über einige der getesteten Modelle:


Hersteller und Modell: Gardena Wand-Schlauchbox 35 Roll Up Automatic Li
Gewicht (kg): 11,2
Schlauchlänge/Länge Zuleitung (m): 35/1,80
Fazit: Sehr komfortable Schlauchbox mit einfacher Bedienung, auch in großen Gärten nutzbar


Hersteller und Modell: Gardena Wand-Schlauchbox 25 Roll Up Automatic
Gewicht (kg): 11,43
Schlauchlänge/Länge Zuleitung (m): 25/1,80
Fazit: Komfortable Schlauchbox, Auszug des Schlauchs recht schwer, starke Rastung


Hersteller und Modell: Hozelock Auto Reel 40m
Gewicht (kg): 17
Schlauchlänge/Länge Zuleitung (m): 40/1,70
Fazit: Komfortable Schlauchbox mit einfacher Bedienung, Rastung des Schlauchs etwas hakelig


Hersteller und Modell: Hozelock Auto Reel 20m
Gewicht (kg): 8,43
Schlauchlänge/Länge Zuleitung (m): 20/1,80
Fazit: Komfortable Schlauchbox mit einfacher Bedienung, hohe Durchflussmenge


Hersteller und Modell: Kärcher CR 7.220 Automatic
Gewicht (kg): 8,68
Schlauchlänge/Länge Zuleitung (m): 20/2
Fazit: Komfortable Schlauchbox mit einfacher Bedienung, hohe Durchflussmenge


 

Weitere Schlauchtrommeln

Hier finden Sie weitere Schlauchtrommeln auf Amazon, die aber nicht Bestandteil unseres Tests waren. Dennoch sind auch diese Produkte zu empfehlen:

 

Aktuellen Schlauchboxen-Test herunterladen

Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis bei den Schlauchwagen im Vergleich ausgefallen? Und welches Modell ist der Schlauchtrommel-Testsieger?

Schlauchtrommel-Test
Umfang: 6 Seiten
kostenlos!
PDF herunterladen »

Wir haben mit der VPA Remscheid 10 Schlauchtrommeln ganz genau überprüft. Doch welche konnte wirklich überzeugen? In unserer übersichtlichen Tabelle finden Sie alle getesteten Modelle, den Testsieger und die gesamten Noten. Laden Sie sich jetzt unsere kostenlose Zusammenfassung herunter. Die Tabelle mit den detaillierten Einzel-Ergebnissen aller getesteten Trommel-Typen finden Sie hier als Download >>

Schlauchbox oder Schlauchtrommel: Was ist besser?

Egal ob Schlauchtrommel oder Schlauchbox: Auf beiden Geräten können Sie den Gartenschlauch aufrollen. Der Unterschied liegt eigentlich nur im Gehäuse. Während bei einem Schlauchbox der Schlauch in einem geschlossenen Gehäuse aufgerollt wird, ist bei der Schlauchtrommel das Gehäuse offen. Während man früher bei einer Schlauchbox immer eine Handkurbel zum Aufrollen benutzen musste, gibt es mittlerweile beides als automatische Varianten. Ebenfalls gibt es mittlerweile auch beide Modelle, die für die Wandbefestigung geeignet sind. Ein großer Unterschied besteht also nicht. Deswegen ist es schwer zu sagen, was besser ist. Am besten entscheiden Sie das selbst.

Test
Schlauchwagen-Test

Schlauchwagen sorgen für eine ordentliche Unterbringung des Gartenschlauchs

Wie funktioniert eine Schlauchtrommel?

Bei einer Schlauchtrommel wird der Schlauch vollkommen automatisch eingezogen und gleichmäßig auf der Spindel aufgerollt. Das lästige Kurbeln und die schmutzigen Finger gehören so der Vergangenheit an! Bei einer Schlauchtrommel im Vergleich erledigt ein Motor den Einzug des Schlauchs. Bei allen anderen Boxen erfolgt der Antrieb hingegen über eine Feder. Sie wird beim Herausziehen des Schlauchs gespannt – weshalb diese Arbeit hier schwerer fällt – und zieht den Schlauch nach Entriegeln der Feststellbremse zurück in den Behälter. Die Federmechanik wird durch leichten Zug am Schlauch freigegeben.
Praxistipp: Beim Aufwickeln des Schlauchs sollte das Schlauchende festgehalten und nachgeführt werden, um ein zu starkes Beschleunigen des Schlauchs zu verhindern.


Tipps zur Gartenbewässerung

Vom Versenkregner bis hin zu Schläuchen – wir haben die wichtigsten Infos für die Gartenbewässerung zusammengestellt >>

Sprühschlauch | Kreisregner | Tropfschlauch | Gartenschlauch-Test | Rasen bewässern |


Kann eine Schlauchbox im Winter draußen bleiben?

Wenn es draußen langsam kälter wird, wird es auch Zeit die Schlauchtrommel ins Haus zu holen. Oder kann sie auch draußen bleiben? Nicht jede Wand-Schlauchbox kann ohne Probleme im Garten bleiben. Denn nicht alle sind frostsicher. Die Schlauchwagen, die nicht frostsicher sind, sollten Sie auf keinen Fall draußen stehen lassen. Stattdessen sollten Sie diese im Keller oder der Garage lagern.
Praxistipp: Viele Hersteller empfehlen auch frostsichere Schlauchwagen besser im Haus zu lagern.

Schlauchbox: Wandmontage auch an WDVS-Fassade möglich?

Schlauchboxen wiegen meist mehrere Kilogramm. Kann man sie trotzdem an einer WDVS-Fassade anbringen? Eine Wand-Schlauchtrommel erhalten Sie meist mit einer passenden Wandhalterung. Diese kann dann einfach an der Fassade angebracht werden. Aber ist das genau so einfach bei einer WDVS-Fassade? WDVS-Fassaden sind meist dicker als normale Fassaden und natürlich soll auch die Isolation nicht beschädigt werden. Das bedeutet, dass Sie spezielle Schrauben benötigen, um die Wandhalterung zu befestigen. Aber möglich ist die Befestigung.

Bei zu viel Druck kann sich der Schlauch lösen.

Welche Schlauchlängen sind möglich?

Wer einen großen Garten hat, braucht einen langen Gartenschlauch, um alle Stellen zu erreichen. Aber gibt es überhaupt so lange Schläuche? Keine Sorge, auch für große Gärten gibt es lange Schläuche, die ausreichen sollten. Im Vergleich z.B. haben wir Gartentrommeln mit einem Schlauch von etwa 40 m getestet. So groß ist Ihr Garten dann doch nicht? Dann sind natürlich auch Schläuche mit einer Länge von 20, 25 oder 35 m erhältlich.
Praxistipp: Auch wenn Sie nur einen kleinen Garten haben, lohnt sich eine Wand-Schlauchtrommel. Für einen Balkon hingegen ist eine Schlauchtrommel meistens nicht notwendig.

Wo kann man eine Schlauchtrommel kaufen?

Schlauchtrommeln und Schlauchwagen erhalten Sie z.B. in Online-Shops. Sie können eine automatische Schlauchtrommel aber auch im Einzelhandel kaufen. Dabei finden Sie die Gartengeräte in Gartencentern. Manchmal auch im Baumarkt. Und wie viel kostet eine gute Schlauchtrommel? Gute Schlauchtrommel mit einem kurzen Gartenschlauch können Sie schon ab etwa 60 Euro erhalten. Wer aber einen längeren Schlauch braucht, kann auch schon mal 100 Euro zahlen. In unserem Test reichen die Preise von etwa 49 Euro bis sogar 200 Euro.

Sonstiges Sprühschlauch
Sprühschlauch – für gleichmäßige & umweltschonende Bewässerung

Wie funktioniert ein Sprühschlauch? Ähnlich wie ein Rasensprenger kommt auch ein Sprühschlauch bei der Bewässerung im Garten zum Einsatz. Der...

Schlauchtrommel warten & pflegen

Von Zeit zu Zeit sollten Sie Ihren Schlauchwagen auch einmal warten und reinigen. Bei der Wartung kommt es vor allem auf die Dichtungen an. Sind diese intakt oder porös? Gibt es Löcher? Können Sie diese flicken oder brauchen Sie einen neuen Schlauch? Diese Wartung machen Sie am besten im Frühling, kurz bevor Sie den Gartenschlauch benutzen möchten. Dann können Sie auch überprüfen, ob der Feder-Mechanismus (bei mechanischen Schlauchwagen) nachgespannt werden muss. Zur Pflege des Schlauchwagens zählt vor allem die Reinigung. Mit einem einfachen feuchten Tuch können Sie das Gehäuse einmal von innen und außen reinigen.
Praxistipp: Runde Gehäuse lassen sich meist besser reinigen, da sich bei eckigen Modellen der Schmutz oft in den Ecken festsetzt.

Was kann man als Alternative zur Schlauchtrommel nutzen?

Als Alternative zu einer Schlauchtrommel können Sie auch einen Schlauchwagen nutzen. Dabei müssen Sie sich aber im Klaren sein, dass diese etwas mehr Platz beanspruchen. Das kann besonders beim Einlagern im Winter zu einem Problem werden. Wer aber genug Stauraum hat, kann sich auch für ein solches Modell entscheiden. Wer wenig Platz hat, kann sich auch für eine Schlauchhalterung entscheiden. Hierbei handelt es sich meist um einen abgerundeten Haken. Auf diesen können Sie dann den aufgerollten Schlauch legen. So wird der Gartenschlauch platzsparend und ordentlich verstaut.

Quelle: selbst ist der Mann 8 / 2013

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2023 selbst.de. All rights reserved.