Schlauchwagen von Gardena

Mit dem Gartenschlauch ist die Bewässerung von Beeten und Rabatten einfach. Bei sehr großen Grundstücken reicht aber selbst der längste Gartenschlauch nicht aus. Wir haben den Schlauchwagen von Gardena für Sie selbst ausprobiert.

Schlauchwagen kaufen

An dezentralen Zapfstellen kann man aber dank der bekannten Kupplungen leicht jeden Gartenschlauch anschließen. Der Schlauchwagen transportiert den platzparend aufgerollten Wasserschlauch bequem dorthin!

Gartenpflege
Schlauchwagen-Test

Schlauchwagen sorgen für eine ordentliche Unterbringung des Gartenschlauchs

 

Es gibt Dinge, die sind einfach perfekt – der Gardena Schlauchwagen easyRoll plus ist so eins. Dank der komfortablen Schlauchführung lässt sich der Wasserschlauch gleichmäßig und im Stehen aufwickeln – ohne lästiges Bücken und schmutzige Hände. Eine verstellbare Halterung nimmt Spritze, Brause oder Gießstab auf. Der Nachtropfstopp verhindert das Auslaufen von Wasser nach Gebrauch, ein abgewinkelter Anschluss das Abknicken des Gartenschlauchs. Und die drehbar gelagerte Anschlussachse vereitelt das Mitdrehen des Anschluss-Schlauches beim Auf- und Abrollen.

Das "selbst ausprobiert"-Fazit: Schlauchwagen von Gardena
  • + Leichte Schlauchführung bei ergonomisch guter, aufrechter Rückenhaltung
  • + Leichtgängige Reifen
  • + Praktische Ablagefläche für Kleinteile
  • + Nachtropfstopp am Schlauchwagen

Der Schlauchwagen von Gardena wird komplett mit 20 m 1⁄2"- Comfort SkinTech-Schlauch, Comfort-Spritzbrause und Anschlussstücken ausgeliefert. Alles ist einfach perfekt durchdacht – die 99,99 Euro sind eine sehr gute Investition. Die einfachere Ausführung easyRoll ist bereits für 79,99 Euro erhältlich.

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.