close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gartenpflege Sprühschlauch – für gleichmäßige & umweltschonende Bewässerung

Eine gleichmäßige Bewässerung Ihres Gartens ist mit dem Sprühschlauch garantiert. Mit diesen Produkten gehen Sie den richtigen Weg.

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Sprühschlauch
Dank Sprühschlauch sparen Sie beim Bewässern Geld und Wasser. Foto: Gardena
Inhalt
  1. Wie funktioniert ein Sprühschlauch?
  2. Der beste Sprühschlauch: Diese Produkte stechen hervor
  3. Welcher Sprühschlauch ist der beste?
  4. Kann man einen Sprühschlauch verlängern?
  5. Wann muss ich einen Sprühschlauch reinigen?
 

Wie funktioniert ein Sprühschlauch?

Ähnlich wie ein Rasensprenger kommt auch ein Sprühschlauch bei der Bewässerung im Garten zum Einsatz. Der überirdisch verlegte Schlauch ist an mehreren Stellen punktiert und versprüht das kühle Nass demnach über einen langgezogenen Bereich. Je nach Wasserdruck geht die Bewässerung dabei bis zu 1,5 Meter in die Breite, sodass jede Pflanze etwas zu trinken bekommt. Das Anwendungsgebiet ist flexibel, am besten eignet sich der Sprühschlauch aber zum Befeuchten von Rasenflächen, dem Gemüsebeet und niedrig gepflanzten Blumen. Die Hauptvorteile von einem Beregnungs-Sprühschlauch sind gleichmäßiges Befeuchten und ein meist günstiger Anschaffungspreis. Dieser smarte Gartenschlauch von Cellfest etwa ist 7,5 Meter lang und kostet nur 11,90 Euro

>>Cellfast-Schlauch 7,5 m | 15 m kaufen<<

Den UV-strahlenbeständigen 3-Kanal Bewässerungsschlauch erweitern Sie optional mit zusätzlichen Schläuchen, die passenden Verbindungsstücke sind dabei. Wie viele seiner Kollegen spart der Sprühschlauch durch seine feinen Strahlen Wasser und Energie. Spar-Tipp der Redaktion: Die doppelte Länge dieses Modells kostet nicht etwa doppelt so viel, sondern lediglich 14,40 Euro. Eine klare Preisansage und viel Wasser für Ihre Pflanzen!

 

Der beste Sprühschlauch: Diese Produkte stechen hervor

Neben dem Schlauch von Cellfest gibt es natürlich noch jede Menge andere Schlauchregner für Garten und Pflanze. Diese unterscheiden sich primär in der Qualität des Materials und der Haltbarkeit. Wir haben die wichtigsten Produkte für Sie zusammengesucht – beginnend mit diesem Bestseller:

Beliebtester Gartenschlauch: Sprühregner von Gardena

Dieses Produkt der Gartenspezialisten ist ziemlich beliebt und fast überall Sieger im Sprühschlauch-Test. Grund sind der robuste, langlebige Kunststoff, die feschen Farben und die flexiblen Eigenschaften des Sprinklers: Die 7,5-Meter-Variante erweitern Sie nämlich durch das Abschneiden und Montieren von Anschlussteilen auf bis zu 22,5 Meter oder kürzen längere Modelle entsprechend ein. Der Schlauch für die Bewässerung trotzt derweil jeder Sonne und ist sogar winterfest. Ein feiner Sprühregner also!

>>Bestseller-Schlauch 7,5 m | 15 m | 100 m kaufen<<

Tipp: Dieser Gartenschlauch ist bei Amazon häufig ausverkauft, vor allem in der Länge 7,5 Meter. Aber nicht verzagen: Otto hat den Gartenfreund (nebst anderen Varianten) in der Regel im Repertoire. Hier Verfügbarkeit checken: 

>>Bewässerung bei Otto kaufen in Grün | Braun | Orange<<

Alle Fakten im Überblick:

  • Marke: Gardena
  • Material: Kunststoff
  • Länge: 7,5 - 100 m
  • pflanzenschonend, flexibel anpassbar, winterfest

Günstigster Sprühschlauch: Flacher Sprinkler von Royal Gardineer

Royal Gardineers Grünling ist ein echter Sparschlauch: 5 Euro für 7,5 Meter ist heftig günstig! Dafür bekommst du eine superflache Bewässerungsanlage, die entsprechend wenig Gewicht hat und leicht zu verlegen ist. Lange Produktvertreter wachsen außerdem nicht auf Bäumen, weshalb die dehnbare 17-50-Meter-Variante eine echte Alternative ist. So robust und lange haltbar wie seine teureren Mitläufer ist das Produkt aber nicht. Im Sprühschlauch-Vergleich schneidet das Ding wegen seines niedrigen Preises dennoch super ab!

>>Royal Gardineer Sprühschlauch 7,5 m | 5-15 m | 7-20 m | 10-30 m | 17-50 m kaufen<<

Alle Fakten im Überblick:

  • Marke: Royal Gardineer
  • Material: Kunststoff
  • Länge: 7,5 - 50 m
  • voll flach und sehr leicht

Flexibler Gartenschlauch in Schwarz: Bestseller-Bewässerungsschlauch von RB&G Trade

RB&Gs Bewässerungsschlauch ist ein absolut solider Vertreter seiner Gattung zu einem fairen Preis: Der 20 Meter lange Wasserspender kostet knapp 30 Euro und ist so flach wie praktisch: Ähnlich wie das Modell von Cellfest passen Sie das absolut modulare Produkt nämlich nach ihren Wünschen an, bis es genau richtig im Garten liegt. Da staunt die Pflanze! Apropos: Die schwarze Grundfarbe fühlt sich am wohlsten in der Nähe des Blumenbeets am Rasenrand – so wird er quasi unsichtbar!

Alle Fakten im Überblick:

  • Marke: RB&G
  • Material: Kunststoff
  • Länge: 20 m
  • elastisch, flexibel anpassbar

Alternative zum Sprühschlauch: Perlschlauch von Gardena

Der sogenannte Perlschlauch ist eine Alternative zum Sprühschlauch mit einem anderen Bewässerungssystem: Zwar ähnlich installiert, sprüht das Wasser hier nicht auf Ihr Grün, sondern tropft gleichmäßig aus den Poren des Materials. Der vor allem für Blumenbeete genutzte Perlschlauch verteilt das Wasser obendrein besonders langsam, sodass Ihre Lieblinge es am besten aufnehmen. Auch hier sagt Hersteller Gardena der Billigware den Kampf an und präsentiert einen weiteren zuverlässigen Bestseller. Der ist in verschiedenen Längen erhältlich und passt sich Ihren Bedürfnissen an.

>>Gardena Perl-Regner 7,5 m | 20 m | 100 m kaufen<<

Alle Fakten im Überblick:

  • Marke: Gardena
  • Material: Plastik
  • Länge: 7,5 - 100 m
  • zuverlässig und wassersparend

Test
Rasensprenger-Test

Ein Wassersprenger soll das Nass gleichmäßig, zielgenau und schonend verteilen

 

Welcher Sprühschlauch ist der beste?

Qualitativ fahren Sie im Garten am besten mit dem Schlauchregner von Gardena. Der hat sich durch seine Flexibilität und Stabilität bei unzähligen zufriedenen Kund*innen bewährt und ist garantiert ein Freund fürs Leben.  Suchen Sie eine etwas kostengünstigere Variante zur Bewässerung, empfehlen wir hingegen das Produkt von RB&G Trade. Der elastische Bewässerer ist durch seine Schnittstellen modular und macht seinen Job ebenfalls gut.


Tipps zur Gartenbewässerung

Vom Versenkregner bis hin zu Schläuchen – wir haben die wichtigsten Infos für die Gartenbewässerung zusammengestellt >>

Kreisregner | Schlauchtrommel-Test | Tropfschlauch | Gartenschlauch-Test | Rasen bewässern |


 

 

Kann man einen Sprühschlauch verlängern?

Das kommt ganz auf das Produkt an: Die meisten hier vorgestellten passen Sie individuell an, darunter die Bestseller von Gardena und RB&G Trade. Fassen Sie vor dem Kauf eine Kürzung oder Verlängerung ins Auge, achten Sie am besten darauf, dass die entsprechenden Teile bereits mit dabei sind. Das ist etwa beim Schläuchlein von Cellfest der Fall. Ansonsten laufen Sie ein Mal zu viel in den Baumarkt!

 

Wann muss ich einen Sprühschlauch reinigen?

Ein bisschen Erde schadet Ihrem Bewässerungsschlauch überhaupt nicht. Kommt aus Ihrem Hahn jedoch besonders kalkhaltiges Wasser, kann selbiger die Poren verstopfen, sodass kein Wasser mehr austritt. Dann sollten Sie einschreiten und nachreinigen. Wie oft, kommt dann ganz auf die Häufigkeit des Schlaucheinsatzes an. Um Ihr Produkt übrigens wieder gartentauglich zu machen, legen Sie es am besten gemütlich in die Badewanne. Sprühen Sie den Schlauch anschließend mit Kalklöser ein, lassen Sie diesen nach Bedienungsanleitung einwirken und spülen Sie gründlich mit kaltem Wasser ab.

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.