Silberne Windlichter mit Glitter

Glitter-Windlicht basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Mit Glitter sehen die Glas-Windlichter gleich sehr viel dekorativer aus.

Windlicht

Silberne Windlichter mit Glitter

Sie brauchen: Gerade Glaswindlichter in verschiedenen Größen (matt oder klar), unterschiedlich strukturiertes Glitzerpulver in den gewünschten Farben (wir haben uns für Türkis und Silber entschieden), Schere, doppelseitiges Klebeband in zwei verschiedenen Größen.

Bastelanleitung

Silberne Windlichter mit Glitter

Hier wird das Windlicht am unteren Rand rundherum mit dem Größeren der doppelseitigem Klebebänder beklebt.

Bastelidee

Silberne Windlichter mit Glitter

Dabei darauf achten, dass keine Blasen entstehen. Klebeband gerade abschneiden, sodass Anfang und Ende bündig sind.

basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Über dem abgeklebten Bereich das kleinere doppelseitige Klebebandes aufkleben.

Glitter-Windlicht basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Schutzfolie vom unteren Klebeband abziehen.

Glitter-Windlicht basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Glitzerpulver aufstreuen, mit dem Finger vorsichtig verteilen und leicht andrücken. Überschüssiges Pulver abschütteln. Es empfiehlt sich, ein Blatt Papier unterzulegen. Dann kann alles, was danebengeht, vorsichtig wieder in den Behälter zurückgeschüttet werden.

Glitter-Windlicht basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Schutzfolie vom oberen Klebeband abziehen.

Glitter-Windlicht basteln

Silberne Windlichter mit Glitter

Glitzerpulver in Türkis aufstreuen. Mit dem Finger verteilen, leicht andrücken und überschüssiges Pulver abschütteln.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.