Gold-Windlicht

Aus selbst ist der Mann 1/2021

Kerzenlicht sorgt für eine besondere Stimmung, zu einem echten Hingucker wird es jedoch erst mit der richtigen Hülle. Bei uns wird altes Glas zu einem gemütlichen Gold-Windlicht.

(1/8)
Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Ob als Einzelstück oder Ensemble: Die Wirkung der Windlichter ist stets stimmungsvoll.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Das brauchen Sie: ein altes Glas, Goldbzw. Bronzespray, Silberflocken, Pinsel und Schwamm, Anlegemilch, Acrylfarbe.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Das Glas von innen mit mehreren kurzen Sprühstößen einsprühen, dann gut trocknen lassen.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Anlegemilch Stück für Stück auf die Außenseite auftragen. Das geht gut mit einem Schwamm oder einer Lackrolle.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Die Silberflocken auf den vorbereiteten Stellen auflegen und mit einem weichen Pinsel glattstreichen. Trocknen lassen.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Die Metallschicht mit einer groben Drahtbürste bearbeiten, sodass das Gold von innen durchschimmert.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Zum Schluss das Glas mit etwas dunkler Farbe betupfen.

Foto: sidm / DW; GB

Gold-Windlicht

Vor allem in den dunklen Stunden entfalten die Windlichter im Shabby-Stil ihre Wirkung.

Checkliste Werkzeug

  • Drahtbürste

  • Pinsel

  • Schwamm

Ob in der dunklen Jahreszeit oder während langen Sommerabenden auf der TerrasseKerzen sind immer ein Blickfang. Damit sie nicht beim ersten Windzug erlöschen, schützt sie zum Beispiel dieses Gold-Windlicht. Das muss nicht neu sein: Eine ausgediente, angeschlagene Vase passt genauso gut wie ein altes, aber interessantes Trink- oder Einmachglas. Mit dem Shabby-Chic-Look wird Neu und Alt gleichermaßen im Vintage-Stil aufgehübscht. Wir zeigen, wie Sie ein Gold-Windlicht selber machen.

Gold-Windlicht selber machen

Mit Farbspray und Metallflocken können Sie alte Gläser individuell gestalten. Das "goldige" Innere des Glases verleiht dem Kerzenlicht dann einen besonderen Schimmer. Das Tolle beim Shabby-Chic ist ja, dass das Endergebnis mit Absicht nicht perfekt aussehen soll. Richtig und falsch gibt es deshalb nicht! Bemühen Sie sich nicht zu sehr um den gewollt ungewollten Look, das passiert (fast) von allein.

Praxistipp: Kennen Sie das Problem, dass Teelichter in hohen Gläser schwer anzuzünden sind? Dann helfen Ihnen unsere Tipps im Video bestimmt:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte Sie auch interessieren ...