Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

Sie haben den Verlauf des Erdkabels markiert und das Leerrohr locker ausgelegt. Um die Maurerschnur zum Einfädeln des Kabels durch das Leerrohr zu ziehen, befestigen Sie einen Staubsauger mit Gewebeband am Rohr ...

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

... und einen Wattebausch am Ende der Maurerschnur. Der eingeschaltete Staubsauger zieht ohne Mühe die Schnur durchs Leerrohr.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

An dem Wollfaden zugfeste Maurerschnur durchs Rohr ziehen und daran schließlich das Stromkabel langsam hindurchziehen.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

Alternative zu unserem Staubsauger-Trick: Einziehspiralen aus flexiblem PVC (Düwi) durchs Rohr drücken und das Erdkabel anschließend daran durchziehen. Das Erdkabel kann nun frost- und spatensicher vergraben werden.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

Unterirdisch verlegtes Kabel unerreichbar tief für Pflanzarbeiten verlegen. Erdkabel kommt ungeschützt in die Erde, …

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

… Feuchtraumleitung (Typ NYM-J) besser in Wellschläuchen geschützt verlegen. Beschädigungen werden sicher vermieden, wenn …

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

… der Leitungsverlauf mit Steinen abgedeckt wird, Das Kabel selbst gegen Durchwurzelung im Sandbett verlegen.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlegen

Auch halb aufgeschnittene HT-Rohre oder spezielle Abdeckplatten schützen Elektroleitungen zusätzlich vor Grabearbeiten.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlängern

Sollte ein Erdkabel zu Kurz sein, können Sie es auch wasserdicht verlängern: Zwei der vier Ausgänge der Dosenmuffe passgenau aufschneiden, die Kabelenden mit Hilfe der mitgelieferten Gleitpaste durchstecken.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlängern

Die Kabelenden verbinden: Spezielle Verbindungsklemmen werden einfach aufgesteckt – ganz ohne Schraubendreher und Lüsterklemmen.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlängern

Beide Kabel mit Kabelbindern fixieren. Das sorgt für Zugentlastung und verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit.

Erdkabel verlegen

Erdkabel verlängern

Fest zuschrauben, und die Dosenmuffe kann vergraben werden. Sie ist mit der hohen Schutzklasse IP 68 ausgewiesen.

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

Am Ende des Erdkabels können Sie dann eine spritzwassergeschützte Außensteckdose (hier mit selbstschließenden Verschlussklappen und Erdspieß) anschließen.

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

Auch eine Gartenleuchte versorgt das selbst verlegte Erdkabel mit Strom: Zunächst die Zuleitung in den Leuchtenkörper führen (je nach Bauart) ...

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

... und verbinden Sie die fertig installierte Fassung mit dem Steinsockel, am besten geht das mit Silikon.

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

Ein zweiadriges Kabel genügt immer dann, wenn die angeschlossene Leuchte keine berührbaren Metallteile hat. Besteht die Leuchte teilweise aus Metall, müssen die berührbaren Teile geerdet sein – Sie benötigen zwingend ein dreiadriges Kabel mit grün-gelbem Schutzleiter, der mit den Metallteilen verbunden wird.

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

Besser eine spritzwassergeschützte Fassung montieren! Nur wenn die Fassung regensicher im Inneren der Leuchte sitzt, reicht so eine Standardfassung. Wichtig: Eine Zugentlastung (links im Bild) montieren!

Erdkabel verlegen

Erdkabel anschließen

Praxistipp: Solche Schutzboxen für Gartenkabel dienen nur als "Kindersicherung" gegen ungewolltes Trennen der Steckverbindung bei der Gartenarbeit. Ein fest verlegtes Erdkabel für Ihre Gartenleuchten ersetzen sie nicht.

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.