Kabeltrommel reparieren

Kabelrolle reparieren

Diese Kabeltrommel ist in die Jahre gekommen – die Reparatur der Kabelrolle können Sie selbst erledigen:

Kabelrolle reparieren

Die freiliegenden Adern an der Spule der Kabelrolle lassen auf eine defekte Zugentlastung schließen, ...

Kabelrolle reparieren

... außerdem ist die Abdeckung des Thermoschalters der Kabeltrommel defekt – hier könnte Feuchtigkeit eindringen. Ein Sicherheitsrisiko!

Kabelrolle reparieren

Lösen Sie zunächst die Verschraubungen in den Steckbuchsen oder – wie hier – daneben auf der Anschlussplatte.

Kabelrolle reparieren

Nun können Sie die komplette Anschlussplatte vom Trommelkörper abziehen. Leitung dazu etwas aus der Trommel zurückziehen.

Kabelrolle reparieren

Wir haben zunächst die Thermosicherung getauscht: Anschlüsse lösen, Verbindungsleitungen abnehmen.

Kabelrolle reparieren

Die Sicherung ist nur in die Kunststoffkulisse des Steckdosenverteilers eingeschoben und wird einfach abgezogen.

Kabelrolle reparieren

Die neue Sicherung ist zwar etwas kleiner, hat jedoch die gleiche Baulänge und wird daher nach Montage in Position gehalten.

Kabelrolle reparieren

Die Zugentlastung ist unbeschädigt und hatte sich nur etwas gelockert. Die Klemme einfach etwas lösen, ...

Kabelrolle reparieren

... Leitung wieder in Position schieben und mit der Klemme sichern. Achten Sie auf den spannungsfreien Verlauf der Leitungen.

Kabelrolle reparieren

Vor der erneuten Montage haben wir die Steckdosen der Verteilung auf Funktion geprüft.

Kabelrolle reparieren

Nun die Anschlussplatte wieder in die Kabeltrommel einsetzen – gequetschte Kabel unbedingt vermeiden!

Kabelrolle reparieren

Schließlich die Verteilerplatte wieder montieren und das Verlängerungskabel auf der Kabelrolle auswickeln – fertig!

Kabelrolle reparieren

Die Reparatur der stark genutzen Kabeltrommel spart Ressourcen und Geld!

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.