Champignons züchten

Champignons sind weltweit die bekanntesten und beliebtesten Pilze. Mit ein wenig Geschick und etwas Geduld müssen Sie nicht mehr in den Supermarkt, um die köstlichen Pilze zu kaufen, sondern können direkt in Ihrem eigenen Keller Champignons züchten.

Pilze schmecken nicht nur köstlich, sie enthalten auch viele Vitamine und Spurenelemente. Mithilfe von praktischen Champignon-Zuchtsets gelingt die Ernte direkt im eigenen Haus. Das Set, welches wir ausprobiert haben, stammt von Pilzmännchen. Das Set für die Champignon-Zucht ist als 5-kg-Paket für 14,90 Euro erhältlich und als 10-kg-Paket für 21,90 Euro.

Gartengestaltung
Pilze züchten in Haus und Garten

Champignons, Austernpilze und Co. – Der Garten oder ein unbeheizter Keller sind ideal für die Pilzzucht

 

Champignons züchten in der Pilzzuchtbox

Das Set wird in einem großem Karton mit einem Pilzmyzelblock, Deckerde und Lochfolie geliefert – alles, was Sie brauchen, um Champignons zu züchten! Veteilen Sie die Deckerde auf den Pilzmyzelblock und decken Sie alles mit der Lochfolie ab. Zum Wachsen benötigen die Pilze Temperaturen zwischen 20 und 25 °C sowie eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Nach etwa zwei Tagen sollte das weiße Myzel bereits deutlich sichtbar sein.

Die Folie von der Erde nehmen und über den Deckel spanen. Halten Sie die Erde kühl und feucht, zeigen die ersten Champignons bereits nach wenigen Tagen ihre Köpfe. Nach der ersten Ernte bilden sich die Pilze laufend neu. 4 kg Ernte sind dabei keine Seltenheit.

Praxistipp: Halten Sie die Erde feucht, aber ertränken Sie das Myzel nicht! Pilze vertragen keine Staunässe.

 

Die leckersten Champignon-Rezepte

Champignons sind köstlich und gesund, doch züchten Sie gleich mehrere Kilogramm benötigen Sie auch jede Menge kreative Rezepte, um die Pilze zu vertilgen, bevor sie schlecht werden. Gut, dass Champignons zu so ziemlich jedem Gericht passen. Ob auf Toast oder als Risotto, zu Reis oder Nudeln – Champignons schmecken sogar Vegetariern und dienen aufgrund ihrer fleischigen Konsistenz häufig als natürlicher "Fleischersatz" in vegetarischen und veganen Gerichten.

 

Mehr köstliche Champignon-Rezepte findest du hier >>

Fotos: sidm / GB

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.