Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Weil weiter rechts noch eine Treppe von der Terrasse zum Garten führte, konnte an dieser Böschung der "Bachlauf" angelegt werden. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Auf einer Holz-Unterkonstruktion wird mit Estrichbeton und Findlingen der Zulauf modelliert. Die leichte Wölbung läßt sich mit ... Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

... 4-mm-Bausperrholz als Schalmaterial herstellen. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Die Teichfolie muss hinter der Zulaufkante hochgezogen werden. Unter der Konstruktion liegen zwei Leitungen: Die eine versorgt den Wasserlauf, die andere dient der Niveauregulierung. Erklärungen hierzu finden Sie in der Bau-Anleitung "Alles im Eimer: Pumpe & Niveauregulierung". Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Der Findling: Die Bohrung sollte man einem Fachmann überlassen. Das Bohrloch rund um das Kunststoffrohr mit Silikon abdichten. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Nach Aushub und Modellierarbeiten wird das Teichbett mit einer Sandschicht gepolstert, um Schäden an der Folie zu vermeiden. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf bauen

Teich mit Bachlauf

Damit der Teichrand ein einheitliches Niveau hat: Abstecken und mit einer Schlauchwaage kontrollieren. Gegebenenfalls anschütten. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf bauen

Teich mit Bachlauf

Zusätzlichen Schutz vor Verletzungen der Teichfolie bietet eine solche Vliesunterlage. Sie ist allerdings nicht ganz billig. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf anlegen

Teich mit Bachlauf

Die Teichfolie – hier aus umweltverträglichem PE – wird ausgelegt. Zum Glätten der Falten nach und nach das Wasser einlaufen lassen. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf anlegen

Teich mit Bachlauf

Achten Sie vor allem darauf, dass die Teichfolie im gesamten Uferbereich sicher fixiert ist und nicht ins Becken hinabrutschen kann. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Eine Teilfläche wurde mit Steinen als Sumpfzone abgetrennt. Sie sollte auf einer Höhe mit der Wasseroberfläche angelegt werden. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Nach getaener Arbeit könnte ihr Schmückstück in etwa so aussehen.Eine automatische Niveauregulierung sorgt für einen gleich bleibenden Wasserspiegel, auch bei starker Verdunstung oder einer beschädigten Teichfolie. Sie brauchen hierfür eine Mörtelwanne, ein Schwimmerventil (z. B. aus einem alten WC-Spülkasten) und ein paar Meter Schlauch. Die Installation dieser Hilfsmittel wird in den Folgenden Bildern beschrieben, am Ende finden Sie eine detaillierte Skizze. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf bauen

Teich mit Bachlauf

Das Schwimmerventil wird in dieser Art, durch ein Loch in der Seitenwand der Mörtelwanne befestigt. Dann wird er mit weiteren Löchern versehen. Es muss später auf den kritischen Wasserstand eingestellt und über einen Schlauch an eine normale Kaltwasserleitung angeschlossen werden. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf anlegen

Teich mit Bachlauf

Der Mörtelkübel beherbergt den Mechanismus für die automatische Niveauregulierung und ... Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

... die Wasserpumpe. Hier wird die Pumpe eingelegt. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf anlegen

Teich mit Bachlauf

Unter dem Zulauf haben wir die Zuleitungen für den Quellstein (mit der Pumpe verbunden) und den Kaltwasseranschluss durchgeführt. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

Die Außenentnahmestelle wurde mit einem Absperrventil ausgerüstet. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf

Teich mit Bachlauf

In der detaillierten Skizze ist klar zu sehen, wo welcher Anschluss hingehört. Foto: sidm/Archiv

Teich mit Bachlauf bauen

Teich mit Bachlauf

Fertig ist der Goldfisch-Teich mit künstlichem Bachlauf: Die wasserfallartige Kaskade dient dazu, das Teichwasser mit Luft anzureichern – für gesunde Fische und algenfreies, klares Teichwasser! Foto: sidm/Archiv

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.