close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Wasserablauf Regenablauf für Terrasse bauen

Ein Wasserablauf führt anfallendes Regenwasser ab, ob auf der Terrasse oder in der Einfahrt. Unsere Anleitung zeigt den Einbau eines Punktablaufs.

Auf 40 Grad Celsius im Schatten folgen sintflutartige Regengüsse, mit denen so mancher Untergrund überfordert ist. Kein Wunder: Außer auf trockene Böden trifft der Regen oft auf versiegelte Flächen. Damit kein Wasser darauf stehen bleibt oder von dort ins Haus läuft, baut man an möglichst niedriger Stelle einen Wasserablauf ein. Häufig sind es Linienabläufe. Doch im Kellerabgang oder über Wasserzapfstellen ist selten Platz für ein langes Bauteil, noch dazu fällt es ggf. unschön ins Auge. Gleiches kann für Terrassen- oder Einfahrtbereiche gelten, wo sich auch aus optischen Gründen ein kleiner Punktablauf anbietet. Dieser führt die anfallenden Regenmassen zielgerichtet der Kanalisation zu.

Flache und tiefe Ablaufkörper zum Anschluss an ein KG-Rohr DN 110 stehen zur Wahl. Foto: Hersteller / ACO
 

Anleitung: Wasserablauf bauen

Es muss also ein Anschluss an die Grundleitung erfolgen, der je nach Wasserablauf seitlich oder nach unten hin möglich ist. Praktisch: Die vorgestellten Europoint-Abläufe sind optional in Höhe und Neigung einstellbar sowie um 360 Grad drehbar. Ohnehin ermöglicht das System die Anpassung an verschiedene Einbausituationen, dank frost- und tausalzbeständiger Polymerbeton-Ablaufelemente.

Checkliste Werkzeug
  • Besen
  • Gummihammer
  • Gummiwischer
  • Maurerkelle
  • Säge
  • Schaufel
  • Spaten
  • Wasserwaage
  • Zollstock

Für eine frostfreie Gründung in 80 cm Tiefe stehen Zwischenteile zur Wahl, daneben Aufsatzkästen für weitere, horizontale Anschlüsse, zum Beispiel von Regenfallrohren. Das geht hin bis zur Pkw-befahrbaren Lösung mit dem ACO-Self-Europoint Ablaufkörper Tief/Rund. Die Kombination aus Ablaufkörper, Zwischen-/Oberteil und Pkw-befahrbaren Rosten eignet sich sogar für größere Flächen von Wohnanlagen. Außerdem ist diese Ausführung mit zwei Zwischenteilen konfigurierbar, sodass abhängig vom Grundleitungsanschluss eine entsprechende Bauhöhe realisiert werden kann. Einfach zu entnehmende Laub- und Schmutzfangeimer runden das Sortiment ab. Sie verhindern ein Verstopfen und sorgen für schnelle Sauberkeit am Wasserablauf.

 

Wasserablauf für Garten und Einfahrt

Das neue, modulare System für die Punktentwässerung ACO-Self-Europoint ermöglicht die Anpassung an verschiedene Einbausituationen, ob auf Gartenflächen oder in Einfahrten. Mit den aus frost- und tausalzbeständigem Polymerbeton hergestellten Oberteilen sowie Zwischenteilen und Ablaufelementen in quadratischer und runder Bauform eröffnen sich individuelle Kombinationsmöglichkeiten. Auf Garten- und Terrassenflächen erfolgt die Entwässerung durch einen Punktablauf, der über einen Stutzen unten an die Grundleitung angeschlossen wird.

Mit speziellen Rosten eignen sich die Wasserabläufe auch für viel befahrene Bereiche. Foto: Hersteller / ACO

Am Rande von Garageneinfahrten kann der Punktablauf ACO-Self-Europoint Tief mit Aufsatzkasten zum horizontalen Anschluss an ein KG-Rohr DN/OD 110 zum Einsatz kommen, beispielsweise zur Dachentwässerung. Selbst befahrbare Lösungen mit entsprechend robusten Rosten sind möglich. Auch unter Wasserzapfstellen im Garten sorgen die Abläufe für eine zuverlässige Aufnahme des Wassers. Somit gewährleistet jeder Wasserablauf an allen nötigen Stellen, dass das Oberflächenwasser gesammelt und sicher abgeführt wird.

Machbar
100 - 250 €
1-2 Tage
1

Quelle: selbst ist der Mann 10 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.