Upcycling-Ideen

Upcycling, also das Wiederverwerten oder Aufwerten von Möbeln, ist absoluter Trend. Ganz nach dem Motto "Gegen die Wegwerfgesellschaft" werden alte Möbel umgebaut und bekommen damit eine ganz neue Funktion. Mit diesen Upcycling-Ideen holen Sie mehr aus alten Möbeln heraus!

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wer keine alten Möbel hat, findet auf Flohmärkten oder dem Sperrmüll bestimmt einige Schätze, die sich prima zum Upcycling eignen. Manchmal muss man einfach seiner Kreativität freien Lauf lassen, um auf geniale Verwendungsmöglichkeiten für ausgediente Möbel zu kommen. Wer sich allerdings nicht den Kopf zerbrechen will, findet bei uns viele tolle Upcycling-Ideen, die richtig klasse aussehen und zudem schnell gemacht sind.

Upcycling Ideen

Mehr Upcycling-Ideen zum Selbermachen

Upcycling dient dazu, alten Möbeln einen neuen Nutzen zu verleihen, doch es lassen sich dadurch auch schlichte Billigmöbel wunderschön aufwerten. Bei unseren Upcycling-Ideen haben wir hauptsächlich mit viel bunter Farbe und Tapete gearbeitet. So lassen sich zum Beispiel schlichte weiße Möbel aufhübschen oder Weinkisten zu einem bunten Blickfang an der Wand umgestalten. Doch haben wir auch einige Upcycling-Ideen, durch die alte Möbel eine komplett neue Funktion bekommen. Wie wäre es etwa mit einer Tür als Esstisch, einem Koffer als Hocker oder einem alten Stuhl als Badregal?

Weitere Beiträge zum Thema finden Sie hier ...