Unkraut im Rasen bestimmen

Unkraut ist schon im Blumenbeet eine Herausforderung, aber wenn es im Rasen wächst, der eigentlich schön sattgrün und gleichmäßig wachsen sollte, ist es noch einmal ärgerlicher. Dann gilt es zunächst, das Unkraut im Rasen zu bestimmen, bevor es effektiv bekämpft werden kann.

Was man nun als Unkraut im Rasen zählen und entfernen möchte, ist natürlich jedem selbst überlassen. Einige wollen die Rasenfläche nur für Gras, andere finden eine Fläche mit Löwenzahn besonders schön. Gartenbesitzer mit Kindern fürchten Klee im Rasen, weil die Nektarpflanze viele Bienen und Hummeln anlockt, wenn sich die weißen oder rosafarbenen Blüten zeigen.
Bevor Sie entscheiden können, ob das Unkraut denn nun auch für Sie als solches zählt, müssen Sie jedoch zunächst einmal das Unkraut im Rasen bestimmen. Nur dann können Sie entscheiden, ob Sie es wuchern lassen möchten oder ob eine zeitige Entfernung sinnvoller ist.

Gartenpflege Unkraut im Rasen
Unkraut vernichten

Unkraut in Rasen und Beet sollten Sie vernichten, ehe es zur Verbreitung durch Samenbildung kommt

 

Unkraut im Rasen bestimmen

Je nachdem um welches Unkraut es sich handelt, ist die Vorgehensweise eine andere. Moos im Rasen bekämpft man schließlich anders als Giersch oder Gänseblümchen. Daher müssen Sie das Unkraut zunächst bestimmen, bevor Sie sich der Unkrautbekämpfung widmen können. In der Bildergalerie oben haben wir 10 der häufigsten Unkräuter zusammengefasst, die im Rasen wachsen und erklären, wie Sie sie am besten bekämpfen.

Praxistipp: Die Bildergalerie oben hilft Ihnen bei der Bestimmung des Unkrauts im Rasen auch nicht weiter? Glücklicherweise gibt es heuzutage für jede Situation die passende App:

Zimmerpflanzen Pflanzen bestimmen
Diese Apps & Web-Tools helfen, Pflanzen zu bestimmen

Viel Gärtnerwissen ist bei der "jungen Generation" verloren gegangen: Oma wusste noch genau, wie die Blume am Wegesrand heißt und auch Opa...

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.