Müllboxen

Holzverkleidung für Mülltonnen

Aus selbst ist der Mann 10/2022

Ob grün, schwarz, gelb oder blau – eine Mülltonne ist nie ein schöner Anblick. Eine Holzverkleidung für Mülltonnen lautet die elegante Lösung.

(1/30)
Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Hinter der Holzverkleidung verschwinden die hässlichen Mülltonnen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Wichtig: Nehmen Sie die Höhe, Breite und Tiefe Ihrer Mülltonne. Geben Sie ruhig ein paar Zentimeter zu, die Tonne sollte später etwas Spiel haben.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Sägen Sie die Rundhölzer zu. Fixieren Sie sie mit Klebeband und bohren Sie Löcher an beiden Enden vor, jedes zweite ca. 5 cm versetzt.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Das erste Rundholz auf einer rechtwinkligen Platte anzwingen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Das zweite Rundholz daran anlegen, durch die vorgebohrten Löcher miteinander verbinden. So die gesamte Seite fertigstellen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Die Querstrebe auf der Innenseite oben um Materialstärke zum Rand und zu den Seiten einrücken. Lage mit Reststücken markieren.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Am unteren Ende wird das Brett zu den Seiten ebenfalls eingerückt, zum Rand liegt es bündig mit den Rundhölzern. Verschrauben.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Nun legen Sie die Bretter für den Boxendeckel in gleichmäßigen Abständen auf dem Seitenelement aus. Der Deckelrand soll …

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

… dabei bündig mit den Rundhölzern abschließen. Die Querstreben zum Verbinden zur Vorderkante und seitlich einrücken.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Am hinteren Ende des Deckels wird die Querstrebe bündig mit dem Deckelrand abgeschnitten.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Die Streben rückseitig auf den Deckelbrettern festzwingen und verschrauben.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Analog wird die Tür gearbeitet: Bretter auslegen und mit zwei Längsstreben und einem dritten Brett als Diagonale verbinden.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Beide Seitenteile fertigstellen: Dafür werden die noch fehlenden vertikalen Streben aufgeschraubt.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Jetzt beginnt der Aufbau: Zuerst die obere Querstrebe mit einem Seitenteil verbinden.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Beide Seiten aufrichten und die obere Querstrebe auch mit der gegenüberliegenden Seite verbinden.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Anschließend das untere Querbrett an der Rückseite anschrauben.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Das obere Querbrett der Rückseite wird um Brettstärke nach unten versetzt befestigt.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Für die Diagonalverstärkung auf der Rückseite ein Brett in Position festzwingen und die Schnitte anzeichnen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Mit dem zweiten Brett ebenso verfahren, beide ablängen und verschrauben. Das Kreuz in der Mitte mit einer Schraube sichern.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Die beiden ersten Rundhölzer der Vorderseite werden unten mit einer Metallschiene verbunden. Das stabilisiert die Konstruktion.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

An das hintere Ende des Deckels zwei Scharniere schrauben und diese mit der hinteren Querstrebe verbinden.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Stellen Sie die Box an die gewünschte Position an der Hauswand und richten Sie diese gerade aus.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Die Türscharniere von innen befestigen. Um möglichst die Mitte der Rundhölzer zu treffen, ggf. ein neues Loch ins Metall bohren.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Die Tür einsetzen und von unten abstützen, damit sie waagerecht bleibt! Dann die Scharniere auf der Außenseite verschrauben.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Nun können Sie auch den Türgriff und den Riegel außen anbringen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Eine Ösenschraube innen in den Deckel eindrehen, daran einige Kettenglieder mit einem Karabiner befestigen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Schieben Sie die Mülltonne in die Box und klinken Sie den Karabiner am Deckelgriff ein.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnen

Jetzt öffnen sich beide Deckel gleichzeitig! Wenn gewünscht, können Sie natürlich auch oben noch einen Griff anbringen.

Foto: sidm / LD

Holzverkleidung für Mülltonnenbox

Müllboxen Zeichnung und Einkaufszettel

Holzverkleidung für Mülltonnen

Müllboxen Zeichnung und Einkaufszettel

Statt auf hässlichen Kunststoff schauen wir lieber auf eine Müllbox mit einer schönen Holzfassade!

Checkliste Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber

  • Fuchsschwanz

  • Gehrungssäge

  • Kappsäge

  • Schreinerwinkel

  • Stichsäge

  • Zwingen

Praktisch: Ob eine, zwei oder gar drei Mülltonnen, durch den Eigenbau bestimmen Sie die Maße der Mülltonnenbox selbst und können Sie so exakt Ihren Bedürfnissen anpassen. Wir zeigen, wie Sie einfach und effektiv Ihre Mülltonnen verstecken.

Müllbox selber bauen

Eine Holzverkleidung für Ihre Mülltonnen zu bauen, ist nicht schwer. Das Projekt lässt sich auch von Anfängern gut bewältigen und kostet Sie zudem nicht einmal 150 Euro. Doch die Müllbox bietet nicht nur optische Vorteile. Vorbei ist die Zeit, in der Sie ständig an die dreckige Mülltonne fassen mussten, um die Müllbeutel zu entsorgen. Mit einem Karabiner wird eine Kette an den Deckeln von Müllbox und Mülltonne befestigt. So heben sich immer beide Deckel gleichzeitig.