Frostschutz-Box Kübelpflanzen überwintern

Viele Pflanzen kommen nur an einem geschützten Ort durch die kalte Jahreszeit. Bei Platzmangel im Haus oder Keller oder besonders großen Exemplaren können Kübelpflanzen dank dieser praktischen Frostschutz-Box direkt im Gartenhaus überwintern.

Jedes Jahr im Herbst vor dem ersten Frost stellt sich die Frage: Wo überwintern die empfindlichen Pflanzen dieses Mal? Zum einen ist es eine Sache des dafür zur Verfügung stehenden freien Raumes im Keller, auf dem Dachboden oder in der Garage. Schon im Treppenhaus ist es den meisten Gewächsen zu warm – oder der Zug durch die immer wieder geöffnete Tür macht ihnen zu schaffen. Doch manche Exemplare sind zudem einfach zu groß oder zu schwer, um sie zu transportieren.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrer
  • Akkuschrauber
  • Kappsäge
  • Ratsche
  • Stichsäge
  • Tacker
  • Zange
  • Zwingen

Wer ein Gewächshaus hat, darf sich nun freuen! Denn mit dieser pfiffigen Lösung für knapp 70 Euro können die Kübelpflanzen in Frostschutz-Box überwintern und dabei draußen bleiben! Auch Heimwerker-Anfänger können dieses Projekt in Angriff nehmen – die einzelnen Bauschritte können mithilfe der Schritt-für-Schritt-Anleitung verfolgt werden.

Das kleine Haus im Haus lässt genügend Licht herein und bewahrt das Grün vor der Kälte. Sollte der Winter einmal sehr hart werden oder fieser Nachtfrost drohen, reicht schon eine kleine Wärmequelle wie eine Heizlampe, eine Gartenlaterne oder ein selbstgebauter „Ofen“ aus einem Terracotta-Pflanztopf und einigen Teelichtern, um keinen Totalverlust zu erleiden. Die Seiten der Frostschutz-Box sind aus vier identischen Rahmen gefertigt. Sie sind mit Scharnieren so verbunden, dass sie sich bei Nichtgebrauch platzsparend zusammenklappen lassen. Isoliert werden diese beidseitig mit einfacher Luftpolsterfolie. Ein Deckel verschließt die Konstruktion von oben. Damit es „an den Füßen“ nicht zu kühl wird, legen Sie passgenau zugeschnittene Styroporplatten im Inneren der Box auf dem Boden aus.

Gartenpflege
Winterharte Kübelpflanzen

Frostschutz für Kübelpflanzen ist wichtig, denn sie werden nicht durch eine Erdschicht geschützt

Praxistipp: Die Pflanzgefäße darauf in Schuh-Abtropfschalen aus Kunststoff stellen, so können sie besser gegossen werden. Wie Sie das Haus im Haus richtig aufstellen, zeigt die Galerie ab Bild 22.

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Quelle: selbst ist der Mann 10 / 2016

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.