Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Das gleichmäßige Gefälle zum mittig an der Wand platzierten Abfluss birgt Bruchgefahr – kleinformatige Fliesen beugen dem vor.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Alte Bau- oder Holzplatten lassen sich gut mit einer Säge einschneiden, sodass man Ansatzpunkte für einen Kuhfuß hat.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

So können Sie verschraubtes oder vernageltes Material auseinanderhebeln. Alte Armaturen, Duschstangen etc. vorher demontieren.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Selbst an der Badewanne hatte man vormals Holzplatten verbaut, die samt Lattung schon ziemlich marode waren.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Nach dem Abriss ist Platz für Ausbesserungsarbeiten an der Wand – Risse und Hohlstellen mit Zementputz beispachteln.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Unser Bauherr verkleidete die Decke nun mit Gipsplatten direkt auf der alten Holzpaneeldecke. Selbst wenn die Montage durch ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... die Paneele in der alten Lattung erfolgt, sollte man vorher die Paneele entfernen, auch um die Lattung überprüfen zu können!

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Bei geschnittenen Kanten bzw. je nach Spachtelmasse einen Fugendeckstreifen über den Plattenstößen einspachteln.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Verwenden Sie Konstruktionsholz für die Trennwand, setzen Sie mindestens 40 x 60 mm starke Anschlusshölzer/Holzständer ein.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Platten an der Wand alle 25 cm, an der Decke alle 17 cm verschrauben. Je weniger Fugen, desto dichter: Montieren Sie also ein möglichst großes Plattenformat. Ansonsten 40 cm Plattenversatz vorsehen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Es schraubt sich leichter, wenn Sie die Platte vorher mit Zwingen fixieren, was am Ständerwerk sehr leicht möglich ist.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Wird in Holz verschraubt, verwenden Sie Schnellbauschrauben mit Grobgewinde; nicht zu nah am Rand alle 25 cm verschrauben.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Denken Sie an das Setzen von Hohlraumdosen für Schalter und Stecker und bohren Sie mit der Lochsäge 68-mm-Öffnungen. Installationsdurchlässe für Wasserrohre ca. 10 mm größer als den Rohrdurchmesser ausschneiden.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Füllen Sie das Ständerwerk mit einem Faserdämmstoff, um Duschgeräusche an der Wand zu reduzieren.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Verschließen Sie das Ständerwerk dann auch von der anderen Seite mit einer Feuchtraumgipsplatte.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Bevor Sie den Mörtel aufbringen, grundieren Sie zunächst die gesäuberte Fläche.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Rühren Sie den Mörtel (z. B. Estrichbeton, Schnellestrich oder einen Universalmörtel) gemäß Herstellerangaben mit Wasser an.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Um das Gefälle zum Abfluss zu realisieren, schneidet man entsprechende Leisten zu und bindet sie provisorisch in die Fläche ein.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Tragen Sie den Mörtel mit Maurerkelle auf und verteilen ihn gleichmäßig, hierbei ist auch eine Glättkelle hilfreich.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

In jedem Fall ziehen Sie die Fläche dann mit einer Latte oder Schiene gleichmäßig über die eingelegten Leisten ab.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Abschließend entfernen Sie die Leisten und füllen die Hohlräume mit Mörtel auf.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Ist der Estrich durchgetrocknet (Spezieller Schnellestrich ist schon nach einem Tag belagsreif, Estrichbeton benötigt mindestens eine Woche zum Trocknen.), muss dieser grundiert werden. Praxistipp: Eine Grundierung bindet Staub und reguliert die Saugfähigkeit des Untergrunds.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Gleiches gilt für die anderen Untergründe wie Gipsplatten und verputzte Wände, die beschichtet werden sollen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Ist die Grundierung trocken, beginnt man zunächst, alle Eckbereiche mit Dichtanstrich zu versehen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

In den noch frischen Anstrich wird das Dichtband gelegt, das Sie für Ecken zuschneiden (alternativ gibt es auch fertige Dichtecken).

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Durch den Einschnitt unten kann das Dichtband im Eckbereich überlappend angedrückt und dicht verklebt werden.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Für die weitere gerade Strecke rollen Sie das Dichtband ab und verkleben es im frisch aufgetragenen Anstrich.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Anschließend wird über dem verklebten Band nochmals Dichtanstrich aufgetragen. Das kann im gleichen Zug wie die ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... Beschichtung der Restfläche erfolgen. Vergessen Sie aber nicht, auch Plattenstöße mit Dichtband zu überkleben: Vorstreichen, ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... Dichtband aufkleben und wieder überstreichen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Und nicht nur Eckbereiche am Boden, sondern auch an Wänden müssen mit Dichtband versehen werden.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Abschließend lässt sich der Dichtanstrich auf der Fläche recht zügig mit einer breiten Rolle auftragen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Wichtig: Es sind stets zwei vollflächig deckende Anstriche erforderlich, um die nötige Dichtheit zu gewährleisten.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Außerhalb des Duschbereiches liegen noch alte Fliesen, die direkt überfliest werden. Diese Fläche reinigen und dann ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... grundieren. Sofern es sich um keinen Spritzwasserbereich handelt, muss man hier aber keinen Dichtanstrich auftragen. Nur wo dauerhaft viel Wasser hingelangt, ist ein Dichtanstrich erforderlich.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Anhand von Fliesengröße und Fugenbreite Bezugslinie festlegen und markieren. Die Höhe kann z. B. die Höhe der Sockelfliese bestimmen. Hier wurde zusätzlich eine Holzleiste montiert.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Das hat den Vorteil, dass Sie darüber den Fliesenkleber aufziehen und die Fliesen ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... einlegen können, ohne dass sie abrutschen. Wobei ein guter Flexkleber direkt eine ausreichende Anfangshaftung aufweisen sollte.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Nach oben laufen die Fliesen hier in voller Höhe aus. Fugenkreuze stellen den Fugenabstand sicher.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Auch am Boden ist Maßarbeit gefragt. Hier können Sie die Fliesen jedoch trocken auslegen und sehr einfach die Markierungen ...

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

... vornehmen. Die großformatigen Fliesen sollen in voller Breite zum bodengleichen Duschbereich abschließen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Mit Metallschiene/Lineal markieren Sie die ermittelten Bezugslinien, ggf. können Sie die kompletten Umrisse der ersten Fliese anzeichnen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Die Bezugslinie kann man auch durch das Spannen einer Fluchtschnur markieren. Vorteil: Sie liegt über dem aufzuziehenden Kleber.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Auch wenn man den Fliesenkleber über den Rand der Markierung aufträgt, ermöglicht die Fluchtschnur weiterhin Orientierung.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Legen Sie die erste Fliese in das markierte Feld ein. Lassen Sie den Kleber nun etwas anziehen, damit die Fliese fest sitzt.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Alle weiteren Fliesen dann an die erste anlegen. Überprüfen Sie mit einer Metallschiene die Flucht. Solange der Kleber noch nicht abgebunden hat, kann man die Fliesen noch etwas verrücken.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Der Bodenabgang des WCs verlangt einen runden Ausschnitt. Kleben Sie Kreppband auf die Fliese und markieren die Rundung.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Mit Winkelschleifer und Diamantsägeblatt können Sie nun mehrere diagonale Einschnitte im markierten Kreis vornehmen. Alternativ klopfen Sie vorsichtig ein so großes Loch mit dem Fliesenhammer hinein, dass Sie mit der Papageienzange hineingelangen und die Rundung ausbrechen können.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Nach weiteren kurzen Einschnitten rundum sollte sich der Kreis mit einem Fliesenhammer leicht herauslösen lassen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Eckausschnitte ebenfalls abkleben und entlang des Kreppbands Einschnitte vornehmen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Mit einer Papageienzange sollte sich ein schmales Stück wie links in der Fliese dank der Einschnitte gut herausbrechen lassen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Nicht zu vergessen: Besorgen Sie auch Sockelfliesen, die Sie unten am Wandabschluss umlaufend verkleben. Sehen Sie eine Fuge zum Boden hin vor! Für einen gleichmäßigen Abstand setzen Sie Fugenkreuze provisorisch zwischen die Fliesen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Für den Gefälleestrich im Duschbereich benötigen Sie kleinformatige Fliesen, damit diese auf dem schrägen Boden nicht reißen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Legen Sie die Fliesen auch hier erst trocken aus. Ziehen Sie am besten mittig eine Linie und lassen die Fliesen gleich breit auslaufen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Haben Sie Markierungen vorgenommen, legen Sie erst eine Reihe und dann eine weitere im 90-Grad-Winkel dazu.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Sie können dann alle anderen Fliesen sehr gut an den beiden Reihen ausrichten. Ein Fliesenschneider hilft beim Zuschnitt.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Jetzt ist exakt noch Platz für die Sockelfliesen rundum.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Hat der Kleber abgebunden (Normaler Kleber braucht etwa einen Tag.), bringen Sie mit Fugbrett/Moosgummibrett oder einem Fuggummi den Fugenmörtel ein.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Bringen Sie den Mörtel diagonal in die Fugen ein, Anschlussfugen mörtelfrei lassen, sie werden später mit Silikon verfugt.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Den Mörtel matt ansteifen lassen und dann mit dem Schwammbrett die Fliesen säubern, das Brett dabei stetig auswaschen.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Hilfreich: Eimer mit Abstreifrollen. Nehmen Sie den Mörtel in kreisenden Bewegungen auf und verdichten ihn im selben Zug.

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Gleiches vollziehen Sie im Duschbereich. Stichwort Mörtel: Achten Sie auf eine zu den Fliesen passende Farbe des Mörtels!

Wandnische für Dusche in Trockenbau errichten

Restliche Zementschleier wischen Sie mit einem leicht feuchten Tuch ab – lassen Sie sie nicht zu lange antrocknen!

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.