XXL-Blumenkübel

Pflanzkübel aus Leichbauplatten und Betonspachtel selber bauen

Aus selbst ist der Mann 2/2021

Blumenkübel gibt es in vielen verschiedenen Formen und Farben. Aber wer hat schon ein Pflanzgefäß aus Beton? Gerade für große Pflanzen ist es nicht einfach das passende Gefäß zu finden. Daher zeigen wir, wie Sie einen XXL-Blumenkübel aus Beton selber machen.

(1/13)
Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Ein Leichtgewicht ist das Pflanzgefäß, das genauso echt wirkt wie die Kunstpflanze.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Als Grundgerüst haben wir die leichte Do It-Bauplatte von Ultrament verwendet und mit dem Cutter bzw. einer Säge zugeschnitten.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Die 50-mm-Platten lassen sich sehr gut mit einem Montageklebstoff auf Polymerbasis verkleben. Tragen Sie den Klebstoff in ...

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

... Wellen auf die Klebekanten auf und fixieren Sie anschließend die Bauteile, ohne allzu viel Druck auszuüben!

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Stoßfugen und Kanten haben wir anschließend von innen und außen mit einem selbsthaftenden Armierungsband überklebt.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Danach haben wir alle Flächen und Kanten innen und außen mit einem Grundputz aus Klebe- und Armierungsmörtel geglättet.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Nun wird die Betonoptik in kleinen Mengen in den Farbtönen Betongrau und Anthrazit separat angemischt.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Beginnen Sie im Inneren – zumindest rund 10 cm tiefer als die spätere Füllh.he – mit dem Verputzen. Erst den helleren Farbton ...

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

... auftragen, anziehen lassen und dann mit der Venezianerkelle (oder einer Kunststoff- Glättkelle mit rundgeschliffenen Ecken) ...

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

... möglichst glatt aufziehen. Nach kurzer Zeit nass in feucht den dunkleren Farbton darüberziehen.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Etwas knifflig sind hier die Kanten; da ist die Verarbeitung auf der Fläche deutlich einfacher. Arbeiten Sie sich Seite für Seite vor.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Kanten ggf. nach dem Trocknen nachschleifen. Mit der farblos auftrocknenden Schutzversiegelung wird die Fläche wasserfest.

Foto: sidm / KEH

XXL-Blumenkübel selber bauen

Und so cool sieht der XXL-Blumenkübel dann am Ende aus.

Das Produkt „Beton Optik“ von Ultrament, das wir hier verarbeitet haben, ist nicht nur für XXL-Blumenkübel geeignet, sondern auch für Wände.

Checkliste Werkzeug

  • Glättkelle

  • Maurerkelle

  • Mörtelkübel

  • Pinsel

Der in vier Farbtönen erhältliche Pulverspachtel ergibt gerade bei der Verarbeitung von zwei Farbtönen (nass in feucht) eine schöne Tiefenwirkung. Mit der Spezialversiegelung ist der XXL-Blumenkübel im Innen- und Außenbereich verwendbar. Wie genau Sie den Blumenkübel in Betonoptik herstellen, zeigt unsere Bildergalerie oben und die folgende kurze Anleitung.

XXL-Blumenkübel selber machen

Große Pflanzen brauchen große Blumenkübel. Doch die meisten Pflanzgefäße sehen alle gleich aus. Dabei möchte man sowohl in der Wohnung als auch auf der Terrasse und dem Balkon etwas individuelleres stehen haben. Da wäre ein cooler Blumenkübel in Betonoptik doch genau das Richtige. Das Beste an diesem Blumenkübel? Er ist selbst gemacht!

  1. Zuerst erstellen Sie das Grundgerüst. Dafür können Sie leichte Platten verwenden, welche mit einem Cutter durchgeschnitten werden können. Die Platten können Sie dann einfach mit Montagekleber verkleben und mit Spannzwingen leicht zusamendrücken.
  2. Anschließend werden die Kanten und Stoßfugen von innen und außen mit Armierungsband überklebt. 
  3. Danach wird der gesamte Blumenkübel (innen und außen) mit einem Grundputz aus Klebe- und Armierungsmörtel geglättet.
  4. Jetzt folgt die Betonoptik: Wir haben zwei Farbtöne verwendet und mit dem Inneren begonnen. Erst wird der helle Farbton, dann der dunklere aufgetragen. 
    Praxistipp: Achten Sie darauf, dass Sie das Material möglichst glatt ziehen.
  5. Zum Schluss folgt die Schutzversiegelung. Diese tragen Sie mit einer Malerrolle gleichmäßig auf. 

So wird der XXL-Blumenkübel wetterfest

Die Verwendung der Ultrament Beton Optik ist für die Gestaltung eines Blumenkübels eher ungewöhnlich. In der Regel wird das Produkt für Wände im Nass- oder Außenbereich verwendet. Wir wollten mit diesem Beispiel aber die Vielseitigkeit zeigen. Acht Kilogramm der Beton Optik kosten rund 45 Euro, für ein Kilogramm der Versiegelung sind etwa 30 Euro fällig.

Das könnte Sie auch interessieren ...