Die schönsten winterharten Kakteen-Arten

Cylindropuntia mit rosa Blüten

Cylindropuntia

Die Gattung wächst strauch- und baumförmig und stammt ursprünglich aus dem Südwesten der USA bis in den Süden Mexikos. Die Cylindropuntia sind bis zu -25 °C winterhart und wachsen je nach Art 30 cm bis 2,5 Meter hoch.

Echinocereus

Echinocereus

Der Echinocereus wird auch Igelsäulenkaktus gennant. Die Gattung umfasst gut 70 Arten, die im Südwesten der USA bis nach Zentralmexiko wachsen. Die Kakteen sind bis -15 °C winterhart und wachsen kugelförmig bis zu einem Durchmesser von 20 cm. Die meisten Arten bilden rote kugelförmige Früchte aus. Sie sind essbar und schmecken wie Erdbeeren.

Opuntia

Opuntia

Die Opuntien sind eine der artenreichsten Gattungen der Kakteen. Sie umfassen etwa 190 verschiedene Arten. Opuntien wachsen stauch- und baumförmig, können je nach Art bis zu 10 Meter groß werden und sind bis zu -20 °C winterhart. Die wachsen in ganz Nord- und Südamerika inklusive der Karibik.

Escobaria

Escobaria

Escobaria klein und kugelförmig. Sie werden maximal 30 cm groß und erreichen einen Durchmesser von 20 cm. Sie kommen vom Süden Kanadas bis in den Norden Mexikos vor und sind bis zu -25 °C winterhart.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.