Weihnachtspyramide Holz Kleine Weihnachtspyramide selber bauen

Im Erzgebirge gehören Weihnachtspyramiden genauso zum Fest wie die Krippe oder der Christbaum. Wir zeigen den Bau einer kleinen Weihnachtspyramide aus Holz für die Fensterbank.

Schon der Bau einer Weihnachtspyramide aus Holz hat etwas Besinnliches und kann – je nach Aufwand und Umfang – die ganze Familie für mehrere Abende zusammenbringen. Oft sind gar keine großen Werkzeuge für den Bau vonnöten (alle Werkzeuge haben wir Ihnen aufgelistet). Viele Arbeiten können sogar mit der Laubsäge am heimischen Küchentisch erledigt werden.

Checkliste Werkzeug
  • (Ständer-) Bohrmaschine
  • Akku-Bohrschrauber
  • Feinsäge
  • Gehrungssäge
  • Klemmen
  • Laubsäge
  • Schreinerwinkel
  • Stechbeitel
  • Stichsäge

Beim Bau dieser Holz-Weihnachtspyramide haben wir darauf geachtet, auch wenig geübten Heimwerkern – mit einfachen Mitteln und in kurzer Zeit – den Nachbau einer funktionstüchtigen Weihnachtspyramide zu ermöglichen. Wem der Bau trotzdem zu komplex erscheint, der kann auf viele Fertigteile zurückgreifen, die z. B. bei www.pyramidenzubehoer.de erhältlich sind. Der Vorteil: Die präzise gefertigten Bauteile lassen sich je nach Größe der Pyramide individuell zusammenstellen. Doch nun viel Spaß beim Weihnachtsbasteln!

 

Weihnachtspyramide aus Holz selbst basteln

Um eine Weihnachtspyramide zu basteln, muss man kein Profi sein. Auch Anfänger können eine Pyramide aus Holz basteln. Wie genau, zeigt nicht nur diese kurze Anleitung, sondern auch unsere Bildergalerie oben >>

Krippenbau
Weihnachtspyramide bauen

Beliebt im Advent: So bauen Sie eine sechsgeschossige Weihnachtspyramide

  1. Zuerst schneiden Sie die Quadratstäbe für die Hausfront und -rückseite zurecht. 
  2. Dann kleben Sie diese zusammen. 
  3. Schneiden Sie jetzt die Dachflächen zu und bringen Sie diese an die Hausseiten an. Mit Zwingen lassen Sie den Leim trocknen.
  4. Jetzt geht es an die Kleinteile. Schornstein und Dachziegeln werden zugesägt und angeklebt.
  5. Als nächstes folgen dann die Grundplatte, die Engelsfiguren und das Windrad. 
  6. Bevor Sie diese befestigen, müssen Sie die Führungshülse in die Schornsteinplatte anbringen. So dreht sich das Rad später.
  7. Bringen Sie die letzten Teile an und richten Sie die Flügel richtig aus.
Einfach
25 - 100 €
1-2 Tage
1

Quelle: selbst ist der Mann 12 / 2020

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.