Rasenmäher instandhalten und reparieren

Rasenmäher Reparatur

Um eine Rasenmäher-Reparatur grundsätzlich zu vermeiden, ist eine jährliche Wartung unerlässlich.

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie vor allen Arbeiten am Benzinmotor den Stecker von der Zündkerze abziehen. 

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

Das Motoröl kann über die Nachfüllöffnung abgesaugt werden. Dazu den Verschluss mit Peilstab bei handwarmem Motor entfernen. 

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

Ansaugschlauch einführen und mit dem Pumpventil einen Unterdruck erzeugen. Das Öl wird in den Sammelbehälter gefördert.

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

Eventuell den Mäher etwas ankippen, damit der Motor restlos entleert wird. Wird Luft angesaugt, Schlauch mit Klemme ...

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

... verschließen. Das Altöl in einem Kanister sammeln und beim Händler oder der örtlichen Sammelstelle abgeben. 

Rasenmäher Reparatur: Flüssigkeiten ablassen

Auch das Benzin ablassen. Dazu kann ebenfalls eine geeignete Pumpe verwendet werden – Öl und Benzin jedoch nicht mischen. 

Rasenmäher Reparatur: Messer schärfen

Wurde das Messer lange nicht gewartet, Montageschraube zunächst mit Rostlöser oder Sprühöl behandeln, einwirken lassen.

Rasenmäher Reparatur: Messer schärfen

Schraube entgegen dem Uhrzeigersinn lösen, Verschraubung entfernen.

Rasenmäher Reparatur: Messer schärfen

Die Schneiden einseitig zum Beispiel an einem Doppelblockschleifer nachschärfen. Dabei vorsichtig vorgehen, um ein ...

Rasenmäher Reparatur: Messer schärfen

... Ausglühen des Metalls zu vermeiden. Mit Schraubendreher die Balance des Messers kontrollieren, eventuell nachschleifen. 

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Legen Sie den Mäher auf die Seite und entfernen Sie Grasreste. Anhaftenden Schmutz am besten mit einem Holzstück abkratzen.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Abdeckungen – hier für den Antriebs-Riemen – soweit möglich demontieren.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Oft haben sich gerade darunter größere Grasnester gebildet, die das Messer oder die Mechanik des Mähers behindern.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Gut zu erkennen: Anhaftendes Gras hat bei diesem Modell schon zu deutlicher Korrosion geführt.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Tragen Sie nun Reiniger auf oder lösen Sie den feineren Schmutz mit warmem Wasser und etwas Spülmittel.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Den Unterboden möglichst gründlich putzen, damit neuer Schmutz nicht gleich wieder an der rauen Oberfläche anhaften kann.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Besondere Sorgfalt sollten Sie allen Bereichen widmen, in denen bewegliche Teile sitzen – hier der Antriebs-Keilriemen.

Rasenmäher Reparatur: Mäher reinigen

Prozedur auf der Oberseite des Mähers wiederholen. Kein Reinigungsmittel in die Luftöffnungen des Motors sprühen.

Rasenmäher Reparatur: Motorwartung

Staub ist der größte Feind eines langen Motorlebens. Reinigen oder wechseln Sie den Luftfilter des Motors daher jährlich.

Rasenmäher Reparatur: Motorwartung

Bei leichten Verschmutzungen kann man solche Schaumfilter in Benzin auswaschen – dieser hier muss jedoch erneuert werden. 

Rasenmäher Reparatur: Motorwartung

Neue oder gereinigte Filter mit etwas Öl benetzen, um die Reinigungswirkung zu verbessern. Überschuss in ein Tuch ausdrücken.

Rasenmäher Reparatur: Motorwartung

Ist der Filterkasten demontiert, können SIe auch die Gaszüge ausblasen – den Luftansaugkanal zuvor mit einem Tuch verschließen!

Rasenmäher Reparatur: Bowdenhülle erneuern

Bei älteren Benzinmähern ist der Gaszug im Bereich der Gelenkstellen des Schiebeholms oft geknickt oder gar beschädigt.

Rasenmäher Reparatur: Bowdenhülle erneuern

Abhilfe: Gaszug auf einer Seite direkt am Einhängehaken abtrennen, bei Schraubnippeln Verbindung lösen. 

Rasenmäher Reparatur: Bowdenhülle erneuern

Gaszughülle vom Bowdenzug abziehen, neue Hülle nach Vorlage der alten ablängen und auf den Bowdenzug schieben. 

Rasenmäher Reparatur: Bowdenhülle erneuern

Schraubnippel wieder montieren, bei Bedarf Einhängehaken mit Schraube montieren. 

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.