close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Osternest selber basteln

Osternest selber basteln

Mit Ostereiern und Schokolade gefüllt ist das Osternest ein toller Ostergruß für Ihre Gäste!

Osterkörbchen selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 1 von 8

Um die Osterkörbchen zu basteln, brauchen Sie im Prinzip nur hübsch gemustertes Papier und klassische Bastel-Werkzeuge wie Schere, Lineal, Cutter und Klebstoff.Praxistipp: Statt Scrapbooking-Papieren können Sie auch dünnen Bastelkarton oder festes Geschenkpapier verwenden!Aus den Papieren folgende Streifen zuschneiden: Für den Henkel: Ein Streifen 2 cm x 28 cm, für den oberen Rand: Ein Streifen 3,5 cm x 31 cm, für den Korb: Vier Streifen 3,5 cm x 28 cm.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 2 von 8

Bekleben Sie den Streifen für den Rand auf der Rückseite vollständig in zwei Reihen mit doppelseitigem Klebeband.Nun Schutzfolien des Klebebands abziehen und die 4 Streifen Papier für das Körbchen bündig nebeneinander auf dem Rand fixieren.

Osterkorb selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 3 von 8

Wir haben zum Basteln der Osterkörbchen das doppelseitige Klebeband tesa® Doppelband verwendet. Das extra dünne, doppelseitige Klebeband lässt sich dank des Trennpapiers ganz einfach verarbeiten. Transparent, 10m:15mm in einer Metalldose, die vor Verschmutzung schützt: 6,19 Euro.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 4 von 8

Den ersten Streifen nun mit dem unteren Ende neben den letzten Streifen auf den Rand kleben und den Vorgang mit den drei anderen Streifen wiederholen.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 5 von 8

Nun den Korb schließen, dafür das überstehende Ende des Randes so festkleben, dass die Streifen ohne Abstand nebeneinander liegen. Gut andrücken.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 6 von 8

Den Streifen für den Henkel an beiden Enden auf der gemusterten Seite 3 cm hoch mit tesa® Doppelband bekleben, festdrücken, die Folien abziehen und von innen an dem Körbchen fixieren.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 7 von 8

Praxistipp: Aus den Papierresten haben wir noch einen kleinen Gruß-Anhänger gebastelt. Anhänger aus Papier ausschneiden, aus uni-farbenem Tonpapier mit der Zick-Zack-Schere ein kleineres Rechteck ausschneiden, beschriften (entweder mit "Frohe Ostern" oder mit dem Namen des Gastes – so dient der Osterkorb zugleich als Platzkarte!), aufkleben und mit einem Satinband am Osterkorb befestigen.

Osternest selbst basteln

Osternest basteln: Schritt 8 von 8

Fertig ist das selbst gebastelte Osterkörbchen! Lecker gefüllt mit Schokolade und selbst bemalten Ostereiern ist es auf dem Tisch ein toller Ostergruß für Ihre Gäste!

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.