Osterkorb selber basteln

Zu Ostern freuen sich Kinder über ein bunt gefülltes Osterkörbchen. Statt Kaufware können Sie den bunten Osterkorb selber basteln. Unsere Anleitung erklärt Schritt für Schritt, wie Sie aus Papier einen bunten Osterkorb basteln.

Überreichen Sie Ihre Osterpräsente doch in einer liebevollen, selbst-gestalteten Verpackung!

Checkliste Werkzeug

Basteln statt kaufen! Die Osterkörbchen aus fröhlichem Scrapbookingpapier sind preiswert und schnell gemacht und beim Osterkorb-Basteln können sogar schon die Kleinen mithelfen. Auch wer etwas spät dran ist, erspart sich so den Stress, um noch rechtzeitig einen schönen Osterkorb zu kaufen.
Praxistipp: Stellen Sie jedem Gast einen Osterkorb auf den Teller, dann wird das Warten aufs Ostermenü zum Vergnügen.

 

Anleitung: Osterkorb basteln

  1. Um die Osterkörbe selber zu basteln, verwenden Sie Scrapbookingpapier und übertragen hierauf die Linien der Vorlage.
  2. Die Ecken rund abschneiden, das Papier falten und zusammengekleben.
    Praxistipp: Bis der Kleber trocknet, werden die Ecken des Osterkörbchens mit Wäscheklammern zusammengehalten.
  3. Für den Henkel schneiden Sie aus weißen Fotokarton einen 29 x 2 cm großen Streifen aus. Dieser gewährleistet die nötige Stabilität. Auf den Henkel nun nach Belieben ein breites und darauf ein schmales Schleifenband zur Dekoration kleben.

Sie brauchen eine genauere Anleitung? Die Anleitung zum Osterkorb basteln ist im Video anschaulich erklärt:

 

Praxistipp: Um den äußeren Ansatz des Henkels zu kaschieren, sind kleine Deko-Elemente ideal. Wir haben hierfür kleine Blüten verwendet. Zunächst die Papierblüte nach Vorlage ausschneiden und anschließend eine Blüte aus Plastik über diese anbringen.

 

Osterkorb basteln: Vorlage

Kopiervorlage Osterkörbchen

Mithilfe unserer praktischen Bastelvorlage können Sie kinderleicht ein Osterkörbchen basteln. Die gestrichenen Linien werden nach außen gefaltet, die strichpunktierten nach innen. Neben der Schemazeichnung finden Sie auch eine originalgroße Vorlage für die Blüte, die wir zum Kaschieren des äußeren Ansatzes des Henkels verwendet haben.

Produktion: Happy Angels Design; Fotos: Uzwei / Uli Glasemann

Mehr Bastelideen für jeden Tag: Was man basteln kann, finden Sie hier >>

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.