Naturstein-Terrasse pflastern

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Abmessungen festlegen, Erdreich ausheben. Groben Splitt, dann Sand verteilen und verdichten, entweder mit dem Rüttler oder einem Stampfer, Die Endhöhe des Belags mittels Wasserwage...

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

...und Richtschnüren festlegen. Für die Einfassung Naturstein-Verlegemörtel satt auftragen, ...

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

... gleichmäßig verteilen und glätten. Steine mit einem Gummihammer ins vorbereitete ...

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

... Mörtelbett schlagen. Terrassenfläche mit einer Richtlatte abziehen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Den Verlegemörtel in einer Mörtelwanne anmischen: pro 25 kg Gebinde mit 4 l Wasser

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Mit dem Quirl oder einer Schaufel kellengerecht anmischen; stets mit gleichem Wassergehalt.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Die Masse mindestens 2 cm dick mit einer Schaufel auf dem Sandbett ausbringen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Die Polygonalplatten von der Ecke ausgehend mit dem Gummihammer einschlagen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Die Fugen mit dem Verlegemörtel voll ausfüllen. Herausquellenden Mörtel mit einer sauberen Kelle ...

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

... abstreifen. Nach dem Anziehen des Mörtels die Fugen mit einem Handbesen glattstreifen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Für den notwendigen Höhenausgleich Verlegemörtel erdfeucht als untere Lage einbringen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Fertig. Durch den Verlegemörtel ist der Belag vor Unkrautwuchs und Ungeziefer (Ameisen) geschützt.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Die frisch verlegte Fläche mit einer Folie vor Zugluft, direkter Sonneneinstrahlung und Regen schützen.

Naturstein-Terrasse

Terrasse: Naturstein verlegen

Die halbkreisförmige Fläche wurde mit 1-2% Gefälle zum Garten verlegt, damit Regenwasser ungehindert ins angrenzende Blumenbeet ablaufen kann.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.