Holzwerkbank

Aus selbst ist der Mann 1/2017

Wer in seiner Heimwerkstatt eine mobile Werkbank nutzt, hat große Vorteile: Denn je nachdem, welches Projekt gerade ansteht, kann man die Werkbänke passend aufstellen. Unsere Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie eine Holzwerkbank günstig selbst bauen.

(1/34)
Holzwerkbank

Holzwerkbank bauen

Die mobile Werkbank lässt sich ganz leicht im Raum verschieben und dadurch an das neueste Projekt anpassen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Die Vorderseite besteht aus einer Rahmenkonstruktion. Leimen und schrauben Sie die Bretter rechtwinklig (Rückwand ...

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

... zum Ausrichten verwenden) auf die Kanthölzer. Bei der Rückwand die MDF-Platte mit den Kanthölzern verschrauben ...

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

... und verleimen. Die MDF-Seiten wie gehabt mit den Kanthölzern des vorderen Rahmens verbinden.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Nun werden Vorder- und Rückteil durch die Seitenwände miteinander verbunden.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Das Grundelement ist fertig. Weiter geht es jetzt mit dem Zwischenboden.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Hierzu werden umlaufend Auflagerleisten auf Seiten, Rückwand und unteres, vorderes Längsbrett geleimt und geschraubt.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Anschließend wird die Bodenplatte eingelegt ...

Holzwerkbank bauen

Mobile Werkbank bauen

... und rundum verschraubt. Zuvor Bohren und senken!

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Kürzen Sie nun die hinteren Beine um das Höhenmaß der Lenkrollen, die Sie ...

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

... anschließend festschrauben. Tipp: Verwenden Sie – anders als hier – feststellbare Rollen, damit der Tisch stabiler steht.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Verbinden Sie nun mit drei Scharnieren die Türklappe mit dem Führungsbrett.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Die vordere Auflagerleiste, die als Führungsanschlag der Klappe dient, müssen Sie im Bereich der drei Scharniere ...

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

... ausklinken. Nun mit ca. 15 mm Abstand zum oberen Führungsbrett montieren.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Auf gleicher Höhe die seitlichen Führungsleisten von außen festschrauben.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Die vorbereitete Klappe müssen Sie jetzt mit dem Tisch zusammenfügen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Hierzu führen Sie die Klappe mit nach unten zeigenden Scharnieren von hinten durch den Schlitz.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Jetzt können Sie auch den Griff montieren – denken Sie daran, dass Sie die Schrauben ggf. kürzen müssen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Mit etwas Spiel (auch hier bei 13-mm- MDF mit etwa 15 mm Abstand zur unteren Führungsleiste) schrauben Sie ...

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

... anschließend die obere Führungsleiste an. Nun auf Leichtgängigkeit prüfen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Der Griff dient bei geöffneter Klappe gleichzeitig als Anschlag.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Zu guter Letzt wird die Arbeitsplatte montiert: Auflegen und genau ausrichten.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Anschließend die Platte in den Köpfen der Eckstützen verschrauben: Vorbohren und Senken nicht vergessen!

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Um eine Werkbank zu versetzen, müssen Sie diese (nach dem Lösen der Lenkrollen-Feststeller) an der überstehenden Vorderkante der Arbeitsplatte leicht anheben. Dann rollen Sie sie so an den gewünschten Platz.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Die Maße der Werkbank.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Die Materialkosten liegen bei 180 Euro pro Werkbank.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Lange Werkstücke bearbeiten Sie am besten an zwei nebeneinander stehenden Werkbänken.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Lange Werkstücke bearbeiten Sie am besten an zwei nebeneinander stehenden Werkbänken.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Zwei Arbeitsplätz für eine Person sind oft bei umfangreichen Tätigkeiten günstig. Hier ist eine Über-Eck-Lösung für kurze Wege am sinnvollsten.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Zwei Arbeitsplätz für eine Person sind oft bei umfangreichen Tätigkeiten günstig. Hier ist eine Über-Eck-Lösung für kurze Wege am sinnvollsten.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Größere, kompakte Bauteile bearbeiten Sie am besten, indem Sie die Werkbänke Rücken an Rücken stellen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Größere, kompakte Bauteile bearbeiten Sie am besten, indem Sie die Werkbänke Rücken an Rücken stellen.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Zwei Personen, die sich eine Werkstatt teilen, richten ihre Arbeitsplätze am besten in schräg gegenüberliegenden Ecken ein. Dabei steht man sich nicht so schnell im Weg.

Holzwerkbank bauen

Holzwerkbank bauen

Zwei Personen, die sich eine Werkstatt teilen, richten ihre Arbeitsplätze am besten in schräg gegenüberliegenden Ecken ein. Dabei steht man sich nicht so schnell im Weg.

Checkliste Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber

  • Akku-Schrauber

  • Schreinerwinkel

  • Senker

  • Stichsäge

  • Zwingen

Für das Hobby Heimwerken braucht man einen angemessenen Ort zum Arbeiten: Auf einer Holzwerkbank kann man Bastelarbeiten, Reparaturen und selbst gebaute Möbel fertigen. Damit die Werkbank niemals im Weg steht, haben wir diese Holzwerkbank auf mobile Rollen montiert. Außerdem schafft die Werkbank aus Holz viel Stauraum für Werkzeuge und Verbrauchsartikel beim Heimwerken. Auch die Schütten und Regale für Ihre Werkstatteinrichtung können Sie mit unseren Anleitungen schnell und günstig selbst bauen.

Bauanleitung: Holzwerkbank selber bauen

Benötigen Sie mal eine lange, mal eine kompakte Arbeitsfläche oder arbeiten parallel an verschiedenen Plätzen? Alles kein Problem. Mit dieser selbst gebauten mobilen Holzwerkbank können Sie die Werkstatt so einrichten, wie Sie es gerade brauchen.

Die Bauanleitung für die Werkbank ist recht simpel, weshalb es auch Anfängern nicht schwer fallen sollte, diese nachzubauen. Und mit 180 Euro pro Stück sind sie sogar recht günstig im Vergleich zu Werkstatteinrichtung, die man kaufen kann.

Holzwerkstatt einrichten

Die selbst gebaute Holzwerkbank kann dank Rollen an den Füßen schnell umgestellt werden. Braucht man Platz für ein großes Werkstück, werden die beiden Bänke Rücken an Rücken in der Mitte des Raumes platziert. Arbeitet man zu zweit gleichzeitig in der Werkstatt, können die Bänke in die schräg gegenüberliegenden Ecken geschoben werden. So haben zwei Heimwerker genug Platz für ihre Projekte.

Holzwerkbank bauen: Dieses Werkzeug benötigst du

Fotos und Zeichnungen: Lars Dalsgard

Das könnte Sie auch interessieren ...