Halloween-Türkranz basteln

Nicht nur zu Halloween ist dieser selbst gebastelte Türkranz eine tolle Dekoration: Wie Sie den Halloween-Türkranz basteln, zeigt diese Anleitung!

(1/8)
Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Wenn die Kinder zu Halloween wieder von Tür zu Tür ziehen und "Süßes oder Saures" erpressen, zeigt dieser selbst gebastelte Türkranz, dass hier echte Halloween-Fans zu Hause und willkommen sind.

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Für den rabenschwarzen Türkranz benötigen Sie: Einen flachen Styroporkranz (Ø 35 cm), schwarzes Krepppapier, schwarze große Federn, schwarzes Schleifenband zum Aufhängen, Stecknadeln, Deko-Rabe (gibt’s im Bastel- oder Faschingsbedarf), Schere, tesa® doppelseitiges Klebeband ECO FIXATION

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Zuerst vom Krepppapier ca. fünf bis sechs 5 cm breite Streifen abschneiden ...

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

... und den Styroporkranz damit umwickeln. Die Enden auf der Rückseite mithilfe von tesa® doppelseitigem Klebeband ECO FIXATION befestigen.

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Nun tesa® doppelseitiges Klebeband ECO FIXATION in 2 cm breiten Streifen abschneiden, auf den unteren Bereich des Kranzes kleben und die Schutzfolie abziehen.

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Vom Krepppapier nun 0,5 cm breite Streifen abschneiden – je mehr, desto voluminöser wird das Nest. Streifen auseinanderziehen und zusammenknüllen.

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Die Papierknäuel dicht an dicht daraufkleben.

Halloween: Türkranz basteln

Halloween-Türkranz basteln

Die Federn mit den Stecknadeln im Kranz befestigen. Anschließend den Kranz mit dem Band aufhängen und den Raben ins Nest setzen.

Ein schwarzer Rabe bewacht in seinem Nest die Tür. Jeder, der sich an ihm vorbeitraut, hat eine Belohnung verdient! Nicht nur zu Halloween ist dieser selbst gebastelte Türkranz eine tolle Dekoration für die Wohungstür.
Um den Halloween-Türkranz zu basteln, benötigen Sie lediglich einen Styroporkranz, Krepppapier, große Federn, Schleifenband und einen Deko-Raben. Wie Sie damit den Halloween-Türkranz basteln, zeigt diese Anleitung Schritt für Schritt.

Halloween-Türkranz basteln

Checkliste Werkzeug

  • doppelseitiges Klebeband

  • Schere

Zuerst schneiden Sie sechs Streifen vom Krepppapier und umwickeln damit den Styroporkranz. Anschließend doppelseitiges Klebeband auf den Türkranz kleben und kleine zusammengeknüllte Streifen Kreppband aufkleben. Zum Schluss die Federn sowie den Raben mit Stecknadeln und einem Band befestigen. Fertig ist die Halloween-Deko mit Rabe!

Fotos: sidm / Archiv

Mehr Bastelideen für jeden Tag: Was man basteln kann, finden Sie hier >>

Das könnte Sie auch interessieren ...