Einfahrt pflastern

Grundstücksgrenze befestigen

Stellplatz pflastern: Schritt 1 von 18

Die Begrenzung zum Nachbargrundstück wurde mit Winkelsteinen 60/40/40 gestaltet. Sie sind im Betonbett zu verlegen. Eine Richtschnur dient hierbei als Orientierungshilfe.

Rasen-Kantenstein setzen

Stellplatz pflastern: Schritt 2 von 18

Später wir nur noch ein geringer Teil der Kantensteine sichtbar bleiben. Der größte Teil liegt nach dem Pflastern unterhalb der sichtbaren Steinlage.

h-Pfostenanker einbetonieren

Stellplatz pflastern: Schritt 3 von 18

Einbetonierte schwere H-Pfostenanker 116 x 60 x 600 mm nehmen später die Carport-Pfosten auf.

Haus-Einfahrt vor dem Pflastern

Stellplatz pflastern: Schritt 4 von 18

So sah die Einfahrt vor dem Pflastern des Pkw-Stellplatzes aus. Die Positionen der H-Pfostenanker muss nach den Maßen des Carports genau ausgemessen werden, damit später alles passt.

Unterbau: Schotter einbringen

Stellplatz pflastern: Schritt 5 von 18

Nach dem Aushärten des Betons für die Randsteine kann der Unterbau aufgebracht werden.

Aufbauhöhe der Pflasterfläche festlegen

Stellplatz pflastern: Schritt 6 von 18

Eine Richtschnur gibt die exakte Aufbauhöhe vor. Sie orientiert sich in diesem Fall an den einbetonierten Pfostenankern.

Erdreich verdichten und Frostschutz-Schicht einbringen

Stellplatz pflastern: Schritt 7 von 18

Als Frostschutzschicht 30 cm Schotter oder Kies ausbringen. Zuvor wird das Erdreich verdichtet.

Rüttelmachine: Schotter verdichten

Stellplatz pflastern: Schritt 8 von 18

Auch die Schotterschicht ist mit dem Rüttler gut zu verdichten. Diesen können Sie ausleihen (Baumarkt/Baustoffhändler/Branchenbuch).

Tragschicht aus Splitt und Kies

Stellplatz pflastern: Schritt 9 von 18

Als Tragschicht Kies/Splitt ausbringen und durch Einrütteln verdichten.

Führungsschienen erleichtern Abziehen

Stellplatz pflastern: Schritt 10 von 18

Damit sich die Schicht gut abziehen lässt, Metallrohre als Führungshilfe verlegen und eine Latte daran entlangziehen.

Pflastern: Erste Steinreihe legen

Stellplatz pflastern: Schritt 11 von 18

Die abgezogene Schicht nicht mehr betreten! Mit dem Verlegen der Steine an der Hauswand beginnen.

Fläche pflastern

Stellplatz pflastern: Schritt 12 von 18

Die Pflastersteine „über Kopf“ von der bereits gestalteten Fläche aus verlegen.

Unbedingt ans Verlegemuster halten

Stellplatz pflastern: Schritt 13 von 18

Das Verlegemuster muss bereits vor dem Bestellen feststehen, denn es beeinflusst den Materialbedarf.

Zuschnitte am Schluss ausführen

Stellplatz pflastern: Schritt 14 von 18

Bis auf die noch zuzuschneidenden Formate ist die Fläche verlegt.

Zuschnitte anzeichnen und Steine zerschneiden

Stellplatz pflastern: Schritt 15 von 18

Mit einem Steinknacker oder einer Steinschneidemaschine muss das Pflaster rund um die H-Pfostenanker eingepasst werden.

Fugen mit Splitt und Sand füllen

Stellplatz pflastern: Schritt 16 von 18

Auf die fertige Fläche trockenen Sand oder Feinsplitt geben und mit dem Besen in die Fugen fegen.

Pflasterfläche mit Rüttelmaschine verfestigen

Stellplatz pflastern: Schritt 17 von 18

Die Fläche zum Schluss mit einem Flächenrüttler mit schützendem PVC-Belag abrütteln.

Fertig gepflasterter Carport

Stellplatz pflastern: Schritt 18 von 18

Die fertige Fläche. Die H-Anker für die Pfosten werden vom Hersteller übrigens mitgeliefert.

Gartenhäuser & Carport Pflasterarbeiten selber machen

Pflasterarbeiten selber machen

Pflasterarbeiten gibt es von simpel bis anspruchsvoll. Hier finden Sie alle Anleitungen, mit denen Sie Pflasterarbeiten selber machen können. ...

Gartenhäuser & Carport Pflaster selber machen

Selber pflastern

Ob Terrasse, Gartenweg, Einfahrt oder Stellplatz – viele Arbeiten rund ums Pflaster können Sie selber machen: Denn Pflastersteine selber...

Gartenhäuser & Carport Stellplatz selber bauen

Stellplatz selber bauen

Ein geschützter Stellplatz fürs Auto lässt sich mit der richtigen Anleitung ganz leicht selber bauen. Wir zeigen hier Schritt für Schritt, wie Sie...

Gartenhäuser & Carport

Solider Unterbau für Pflaster-Flächen

Ehe die Pflasterarbeiten starten konnten, musste ein solider Unterbau geschaffen werden

Gartenhäuser & Carport

Befahrbare Entwässerungsrinne einbauen

Weisen gepflasterte ein Gefälle auf, sollte am tiefsten Punkt eine Entwässerungsrinne eingebaut werden

Gartenhäuser & Carport

Hofentwässerung: Punktablauf erneuern

Vor vielen Kellertüren schlummern noch alte Punktabläufe, durch die schon lange nichts mehr läuft. Hier so wie an anderen Ablaufstellen kann man...

Gartenhäuser & Carport

Einfahrt: Entwässerung-Pflicht

Um Oberflächenwasser schnell abzuleiten eignen sich Linienabläufe besonders gut

Gartenhäuser & Carport

Pflaster wasserdurchlässig verfugen

Sand ist billig und lässt sich leicht in Fugen einkehren. Er wird bei Starkregen aber auch schnell herausgespült und bietet weder Unkrautschutz noch...

Gartenhäuser & Carport

Ablaufrinne einbauen

Die Wetterkapriolen in unseren Landen führen immer öfter zu Starkregen, der nicht selten recht fließend im Hausinneren landet. Oder in der Garage...

Gartenpflege

Pflasterfugen sanieren

Schön und unkrautfrei: Alte Fugen im Pflaster kann man in wenigen Schritten erneuern

Gartenhäuser & Carport

Rustikalpflaster: Unterbau, verlegen und reinigen

Die Einfahrt und der Eingang gehören zu den ersten Stellen, die man auf dem Weg zum Haus zu Gesicht bekommt. Je schöner diese aussehen, desto stolzer...

Gartenhäuser & Carport Rasengittersteine

Rasengittersteine verlegen

Rasengittersteine eignen sich vor allem für privat genutzte Wege, Einfahrten und Parkplätze. Sie sind preiswerter als Pflaster und robuster als Rasen...

Gartenhäuser & Carport Bodenfarbe Betonfarbe

Pflastersteine reinigen

Nicht nur die Pflanzen in Ihrem Garten brauchen Pflege, auch die Gartenmöbel und sogar die Pflastersteine auf der Terrasse und den Gartenwegen...

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.