Zaunpfosten einbetonieren

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Stützenschuh auf die Balkengröße einstellen. Balken einsetzen, Löcher für die Verschraubung anzeichnen, vorbohren ...

Bauanleitung

Zaunpfosten betonieren

... und die Schrauben eindrehen. Mit dem Doppelspaten (auch "Handbagger") ein Loch ausheben – mindestens 80 cm tief!

Holzstützen

Zaunpfosten betonieren

Latten als Stützen mit Zwingen am Pfosten befestigen und den Balken samt Schuh lotrecht über dem Loch platzieren.

Pfosten

Zaunpfosten betonieren

Nun können Sie den angemischten Beton einfüllen und mindestens zwei Tage abbinden lassen.

Punktfundament

Zaunpfosten betonieren

Heben Sie das Loch aus. Setzen Sie eine Holzschalung für den Teil oberhalb des Erdreichs ein. Waagerecht ausrichten!

Stütze

Zaunpfosten betonieren

Das Loch können Sie bei gering belasteten Bauteilen schichtweise mit Ruck-Zuck-Beton ...

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

... und Wasser füllen oder fertig angemischten Beton verwenden.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Zum Schluss die Oberfläche glätten und den Beton abbinden lassen.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Stützenschuh aufsetzen, Löcher anzeichnen und bohren. Für Dübelmontage jedoch besser vorgemischten Beton ...

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

... verwenden, da dieser eine höhere Festigkeit besitzt. Nylondübel einschlagen und danach die Schrauben festziehen.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Balken einsetzen und ausrichten. Löcher für die seitliche Befestigung anzeichnen, ...

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

... vorbohren und festziehen.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Bodenhülse senkrecht nur leicht in den Boden drücken. Einschlagwerkzeug einsetzen und mit kräftigen Schlägen eintreiben.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Immer wieder einen Pfosten einsetzen und zum Ausrichten nutzen. Zum Schluss verschrauben.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Stützplatte auflegen und das Loch für die Dolle anzeichnen. Mit einem 22er Schlangenbohrer gerade (!) in den Pfosten bohren.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Schraublöcher anzeichnen, vorbohren und Stützplatte mit vier Schlüsselschrauben montieren.

Punktfundamente bauen

Zaunpfosten betonieren

Nun können Sie die Dolle einstecken und das Gewinde eindrehen.

Zaunpfosten betonieren

Zaunpfosten betonieren

Stütze einbetonieren. Durch Drehen des Pfahls die Höhe einstellen und anschließend die Kontermutter festziehen.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.