X
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Überdachte Terrasse Überdachte Terrasse aus Alu bauen

Eine überdachte Terrasse bietet Schutz vor Regen und Sonne. Das beste an dieser überdachten Terrasse: Sie können Sie selber aufbauen. 

Da ist für jeden etwas dabei – die überdachte Terrasse von Gartenhaus GmbH ist in verschiedenen Größen und Modellausführungen erhältlich. Die hochwertig verarbeiteten, einfach zu montierenden Bausätze lassen sich beliebig erweitern und an die Bedürfnisse Ihrer jeweiligen Terrasse individuell anpassen.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Lochsäge
  • Schlagbohrmaschine
  • Wasserwaage
  • Winkelschleifer

So können beispielsweise LED-Spots, Schiebeelemente, Markisen, Heizstrahler für kältere Tage oder geschlossene Vorder- und Seitenwände optional dazugekauft und installiert werden. Auf Wunsch werden die Überdachungs-Bausätze nicht nur bis vor die Haustür geliefert, sondern sogar direkt vor Ort für Sie montiert. Alternativ gibt es auch freistehende Modelle ohne direkten Wandanschluss. Als Dacheindeckung kann anstelle von Polycarbonatplatten auch Sicherheitsglas verwendet werden. 

Terrasse
Terrassendach aus Aluminium selber bauen

Wer viel Arbeit in die Gestaltung und Pflege seiner Terrasse steckt, profitiert vom Bau einer Terrassenüberdachung. Die rahmt die Terrasse nicht nur...

 

Terrassenüberdachung aus Alu aufbauen

Auf dieser Terrasse ist der Untergrund bereits fertig. Anders als bei einigen anderen Überdachungen werden die Pfosten dieses Terrassendachs hier nicht einbetoniert, sondern stattdessen mit U-Pfostenträgern auf der Steinumrandung festgeschraubt. 

  1. Zuerst wird aber das Wandabschlussprofil für die Terrassenüberdachung an der Wand befestigt.
  2. Dann bereiten Sie die Profile für die Überdachung vor. Denken Sie auch an eine Dachrinne für die Überdachung.
  3. Anschließend können Sie die Rahmenprofile der Terrassenüberdachung anbringen. Hierfür werden wahrscheinlich ein paar Helfer nötig sein.
  4.  Danach werden die Pfosten für die Überdachung angebracht.
  5. Erst jetzt können Sie sämtliche Zwischenträger einsetzen.
  6. Darauf kommen dann die Polycarbonat-Platten

Praxistipp: Die Bildergalerie oben erklärt Ihnen den Aufbau genauer >> 

Machbar
über 1000 €
Über 4 Tage
N/A

Quelle: selbst ist der Mann 5 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.