Stallkrippe selber bauen

Stallkrippe selber bauen

Kreissegment anzeichnen

Stallkrippe bauen: Schritt 1 von 53

Die vorderen Ecken der Grundplatte werden abgerundet. Zeichnen Sie hierzu z. B. entlang einer Lackdose die beiden Viertelkreise an ...

Stichsäge verwenden

Stallkrippe bauen: Schritt 2 von 53

... und schneiden diese mit der Stichsäge sorgfältig aus.

Kanten brechen

Stallkrippe bauen: Schritt 3 von 53

Glätten Sie den Sägeschnitt mit Schleifpapier, um eine möglichst glatte Kontur für den folgenden Arbeitsschritt zu erhalten.

Kante fräsen

Stallkrippe bauen: Schritt 4 von 53

Nun folgt das Abfahren mit der Oberfräse und dem Anlauf-Profilfräser.

Rückwand: Kontur aufzeichnen

Stallkrippe bauen: Schritt 5 von 53

Auf Sperrholz zeichnen Sie nun die Kontur der Krippenstall-Rückwand auf.

Rückwand anpassen

Stallkrippe bauen: Schritt 6 von 53

Stellen Sie die ausgeschnittene Wand bündig an der hinteren Kante der Grundplatte auf und markieren die Materialstärke.

Grundplatte anbohren

Stallkrippe bauen: Schritt 7 von 53

Bohren Sie mittig dieser Markierung vor, geben Leim an, ...

Rückwand festschrauben

Stallkrippe bauen: Schritt 8 von 53

... und schrauben Sie nun von unten durch die Grundplatte die Rückwand fest.

Rechtwinkligkeit prüfen

Stallkrippe bauen: Schritt 9 von 53

Prüfen Sie, dass die Rückwand exakt im rechten Winkel zur Grundplatte steht.

Dachbalken anzeichnen

Stallkrippe bauen: Schritt 10 von 53

Zeichnen Sie die Schräge des linken, traufhohen Pfostens an ...

Balken sägen

Stallkrippe bauen: Schritt 11 von 53

... und längen diesen sowie die kürzeren Pfosten, die als Auflager für den Heuboden dienen, mit der Feinsäge auf das Endmaß ab.

Holzbalken schnitzen

Stallkrippe bauen: Schritt 12 von 53

PRAXISTIPP: Die sichtbaren Balken und Verschalungsbretter werden geschnitzt, um eine rustikale Oberfläche zu erhalten. Wir haben hierzu Schnitzmesser, Geißfuß und Hohlbeitel (für die Schindeln) verwendet.Entfernen Sie zunächst mit unregelmäßigen Schnitten die Kanten der Pfosten ...

Kanten entgraten

Stallkrippe bauen: Schritt 13 von 53

... und entgraten anschließend die Kanten zu den Stirnholzflächen.

Krippe verzieren

Stallkrippe bauen: Schritt 14 von 53

Mit dem sogenannten Geißfuß bearbeiten Sie anschließend unregelmäßig die sichtbaren Flächen der Balken bzw. Verschalungsbretter.

Balken schnitzen

Stallkrippe bauen: Schritt 15 von 53

Das Verzieren der Balken und Schindeln sollte nicht zu regelmäßig erscheinen!

H-Träger verleimen

Stallkrippe bauen: Schritt 16 von 53

Verleimen Sie das H-förmige Balkenpaar (im Bild mit Zulage für parallelen Balkenverlauf), das vorne links der Krippe positioniert wird.

Zwillingsbalken verleimen

Stallkrippe bauen: Schritt 17 von 53

Verleimen Sie die hinteren Balken mit der Rückwand, und markieren Sie die Standflächen des Zwillingsbalkens.

Balken verschrauben

Stallkrippe bauen: Schritt 18 von 53

Erneut vorbohren, Leim angeben und von unten verschrauben; ggf. fein in den Kopf vorbohren!

Weichfaserplatte zuschneiden

Stallkrippe bauen: Schritt 19 von 53

Die Bauteile der Stube (Zuschnitt nach Angaben im Bauplan) werden aus Weichfaserplatte zugeschnitten. Fenster und Tür vorher aufzeichnen.

Stall bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 20 von 53

Die drei Wände verleimen und verschrauben.

Fenster einbauen

Stallkrippe bauen: Schritt 21 von 53

Für den Fensterausschnitt einen passenden Holzrahmen mit Fensterkreuz (und optionaler Verglasung) und oberer Zierblende herstellen und einleimen.

Stall aufbauen

Stallkrippe bauen: Schritt 22 von 53

Anschließend leimen Sie die Stube gegen Rückwand und Grundplatte.

Holzpfosten aufstellen

Stallkrippe bauen: Schritt 23 von 53

Nach dem Trocknen seitlich zwei geschnitzte Holzpfosten anleimen.

Wandverkleidung aus Holz

Stallkrippe bauen: Schritt 24 von 53

Die Rückwand und die innere Seitenwand der Stube beplanken Sie mit geschnitzten Leisten. Die Leisten entsprechend einpassen.

Querbalken auflegen

Stallkrippe bauen: Schritt 25 von 53

Oberhalb der Verschalung einen abgelängten Querträger auf die Pfosten/gegen die Rückwand leimen.

Längsträger bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 26 von 53

Der vordere Querträger besteht aus zwei Balken und einem schmalen Streifen.

Dachgestühl aufbauen

Stallkrippe bauen: Schritt 27 von 53

Diesen schrauben und leimen Sie so auf die vorderen Pfosten, dass der hintere Balken exakt auf den Pfostenköpfen aufliegt.

Stall mit Holzschindeln beplanken

Stallkrippe bauen: Schritt 28 von 53

Es folgt die seitliche Beplankung mit quer verlaufenden, abwechselnd kurzen und langen Brettern.

Diagonalstreben & Kopfbänder

Stallkrippe bauen: Schritt 29 von 53

Leimen Sie nun die diagonalen Streben, die sogenannten Kopfbänder ein.

Stallkrippe bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 30 von 53

Jetzt folgt der Aufbau der Dachkonstruktion: Schräggeschnittene Pfosten werden als Auflager für die Sparren aufgeleimt und die Stubendecke montiert.

Dachbalken ausklinken

Stallkrippe bauen: Schritt 31 von 53

Nun den Träger für die Heuboden-Dielen ausklinken. Hierzu den mittleren Holzstreifen rechts und links einsägen ...

Balken verjüngen

Stallkrippe bauen: Schritt 32 von 53

... und das mittlere Stück mit Stechbeitel und Klüpfel behutsam heraustrennen.

Dachstuhl errichten

Stallkrippe bauen: Schritt 33 von 53

Leimen und heften Sie die hinteren beiden Sparren mit Drahtstiften auf die Sperrholzrückwand.

Sparren aufnageln

Stallkrippe bauen: Schritt 34 von 53

Anschließend die vorderen Sparren aufleimen. Den linken Sparren mit zusätzlicher Pfette stützen und die Traufseiten auffüttern.

Holzverschalung für Giebelwand

Stallkrippe bauen: Schritt 35 von 53

Beplanken Sie nun die Front des Heubodens und die beiden Traufseiten mit senkrechten Leistenabschnitten.

Holz beizen

Stallkrippe bauen: Schritt 36 von 53

Vor der Montage des Bodens und des Dachs den Stall mit Holzbeize im Wunschfarbton einfärben.

Krippe bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 37 von 53

Bodendielen, linken Boden und linke Zwischenwand einsetzen und verleimen.

Dach eindecken

Stallkrippe bauen: Schritt 38 von 53

Schrauben Sie die Dachplatten auf die Sparren.

Ortgangbrett kürzen

Stallkrippe bauen: Schritt 39 von 53

Überstehende, miteinander verleimte Abschlussleisten leimen Sie auf die Ortgänge.

Holzschindeln zuschneiden

Stallkrippe bauen: Schritt 40 von 53

Schindeln längs der Maserung mit Hammer und Messer schlagen, anschließend die unteren Ecken wegschneiden.

Holzschindeln: Dach decken

Stallkrippe bauen: Schritt 41 von 53

Leimen Sie von unten nach oben die Schindeln mit Versatz auf. Hierzu müssen Sie sie teilweise längs halbieren.

Firstziegel decken

Stallkrippe bauen: Schritt 42 von 53

Firstziegel aus verleimten Leisten schneiden und aufleimen.

Dachziegen angleichen

Stallkrippe bauen: Schritt 43 von 53

Mit dem Hohlbeitel bearbeiten Sie die aufgeleimten Dachziegel, wodurch sie zusätzliche Plastizität erhalten.

Dachschindeln auslegen

Stallkrippe bauen: Schritt 44 von 53

Die vorderen Schnittkanten der Sperrholz-Dachplatten verblenden Sie anschließend mit schräg zugeschnittenen Dachschindeln.

Stallwand verputzen

Stallkrippe bauen: Schritt 45 von 53

Bestreichen Sie die Faserplatte mit einem Gemisch aus Wasser und Weißleim und lassen Sie sie trocknen.

Malergips anrühren

Stallkrippe bauen: Schritt 46 von 53

Nun wird der „Putz“ angemischt. Unser Krippenbauer bevorzugt dafür Moltofill für außen auf Weißzementbasis.

Gipsputz auftragen

Stallkrippe bauen: Schritt 47 von 53

Mit einem schmalen Spachtel tragen Sie nun den Putz vorsichtig auf ...

Strukturputz auftragen

Stallkrippe bauen: Schritt 48 von 53

... und verteilen bzw. strukturieren diesen mit einem angefeuchteten Pinsel. Auch die Türlaibungen entsprechend verputzen.

Stallkrippe bauen: Schritt 49 von 53

Nach dem Trocknen färben Sie den Putz ein. Sie können hierzu auch die wässrige Holzbeize verwenden.

Brunnen bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 50 von 53

Kleine Bauteile sowie das Ausschmücken und Dekorieren der Krippe vollenden das Gesamtwerk. Brunnen, Leiter und Futterraufe, dekoriert mit Heu, Moos und Zweigen, bringen die Krippe zum Leben: Aus Resthölzern wird der Brunnen gebaut, auf die Grundplatte geleimt und andekoriert.

Futterraufe bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 51 von 53

Als Zaun oder Raufe: Auch die simpelsten Bauteile entfalten ihre Wirkung.

Leiter bauen

Stallkrippe bauen: Schritt 52 von 53

Der Heuboden wird mit einer Leiter „erschlossen“: Dies ist ein idealer Standort für Engel.

Krippenfiguren schnitzen

Stallkrippe bauen: Schritt 53 von 53

Die Krippenfiguren für diesen Stall müssen eine Größe von 12 cm haben. Maßgebend ist die Figur des Joseph. Die hier gezeigten, handbemalten Kunststofffiguren erhalten Sie für 60 Euro zzgl. Versand bei unserem Krippenbauer W. Wüstenberg (Tel.: 02202/39120).Alternativ können Sie Ihre Krippenfiguren natürlich auch selbst schnitzen.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.