Fliesenrahmen in der Badewanne montieren

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Eine Saugglocke dient nicht nur zum Lösen von Verstopfungen, sondern auch zum Abnehmen von Revisionsöffnungen. Vorher die Fuge rundum entfernen.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Verwendet man Mauersteine zum Wanneneinbau, denken Sie direkt beim Aufmauern daran, eine Revisionsöffnung entsprechend der Fliesenrahmengröße vorzusehen.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Den Rahmen von hinten umlaufend mit flexiblem Fliesenkleber bestreichen und in die Öffnung kleben.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Bei Wannenträgern aus Hartschaum lässt sich die Revisionsöffnung einfach mit dem Cutter wunschgemäß ausschneiden.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Versehen Sie hier die Fliesenrahmenrückseite umlaufend mit Silikon und kleben sie in die ausgeschnittene Öffnung.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Die Trägerplatte des Systems, die auf den Rahmen gesetzt wird, nun grundsätzlich mit den abzudeckenden Fliesen verkleben.

Revisionsklappe in der Badewanne montieren

Fliese(n) und Trägerplatte zusammen auf den Rahmen setzen und anschließend die Fläche ganz normal verfugen.

Revisionsöffnungen

Revisionsklappen werden oft im Trockenbau eingesetzt, um an hinter Gipsplatten liegende Rohre oder Geräte zu gelangen. Sie eignen sich für die Wand- und Deckenmontage und für Feuchträume. Der verdeckt liegende Schnappverschluss öffnet auf Druck.

Revisionsöffnungen

Revisionstüren aus weiß lackiertem Stahlblech sehen elegant aus. Sie finden sich am eingebauten Sicherungskasten oder in der Wandöffnung, wo sie den Zugriff auf Rohre und Leitungen ermöglichen. Üblich sind Druck- und vor allem Vierkantverschluss.

Revisionsöffnungen

Fliesenrahmen gibt es nicht nur wie in unserer Anleitung gezeigt, sondern auch klassisch mit einem Rahmen samt integrierter Magneten und einer Stahlblechträgerplatte. Meist werden sie an der Wannenseite eingebaut, um zu Reparaturzwecken an den Abfluss zu gelangen.

Revisionsöffnungen

Um bei Wartung und Reinigung an den Schornstein zu kommen, müssen auch hier Revisionsöffnungen vorgesehen werden. Diese bestehen aus feuerfestem, oft verzinktem Stahlblech. Wie bei Klappen und Türen üblich, werden diese zum Einbau ausgehängt.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.