Gitterbett Kinderbett selber bauen

Ansprüche, die man an ein Babybett stellt, ändern sich mit dem Alter des Kindes. Unser Gitterbett lässt sich an die Größe des Kindes anpassen und kann von Anfängern recht einfach nachgebaut werden!

Kinderbetten sollten in Form und Funktion nicht nur den Ansprüchen des Kindes, sondern auch denen der Eltern gerecht werden.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Bohrmaschine
  • Cuttermesser
  • Eisensäge
  • Handkreissäge
  • Schraubzwingen
  • Stichsäge

Hierfür ist gerade in den ersten Monaten – bis zu dem Zeitpunkt, an dem sich das Kind selbstständig setzen oder stellen kann – ein höhenverstellbarer Lattenrost eine echte Erleichterung. Durch die noch fehlende Mobilität des Säuglings sind die Anforderungen an den Herausfallschutz noch sehr gering und eine Gitterhöhe von 30 cm ein unüberwindbares Hindernis.

Die entsprechend hochgestellte Liegeposition (Variante 1) erleichtert es aber den Eltern ungemein, das Kind ins und aus dem Gitterbett zu heben – das entlastet den Rücken, der durch das viele Tragen des Kindes ohnehin stark beansprucht wird. Der Lattenrost kann dann stufenweise abgesenkt werden (Variante 2), bis er ganz unten auf den Zargenauflagern ruht. Die verleimten und verschraubten Latten nehmen es dann auch mit dem inzwischen deutlich gestiegenen Körpergewicht und der zunehmenden Aktivität des Kindes spielend auf.

Möbel selber bauen
Bett mit Schubladen

Die Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie das Bett mit Schubladen selbst bauen

 

Gitterbett: Anpassbar an Größe des Kindes

Im letzten Schritt als Kinderbett kann ein Gitter gegen eine einfache Zarge ausgestauscht werden. Das Kind kann dann alleine das Bett verlassen und auch als Sofa nutzen. Durch das wandseitige Gitter bleibt die Tapete aber weitestgehend vor Verschmutzung geschützt. Ab einem Alter von etwa 5 bis 6 Jahren ist dann die 70 x 140 cm große Liegefläche zu klein.

 

Kinderbett bauen: Diese Beschläge benötigen Sie

Es braucht nicht viele Eisenwaren, um das Kinderbett zu bauen. Neben üblichen Spanplattenschrauben 4,5 x 45 zur Befestigung der Auflagerleisten an den Bettzargen der Latten auf den Rostrahmen benötigen Sie acht Verbindungsbeschläge mit Kloben VB 9 in der Dimension M6 x 50 (rechts im Bild) für die Bettmontage sowie vier Stiftbodenträger Sekura 7 mit Direktbefestigungsschrauben Ø 6,3 mm für die Rost-Höhenverstellung des Gitterbetts, wie in der Bildergalerie im Bild 30 gezeigt wird.

Einfach
100 - 250 €
2-3 Tage
1

Quelle: selbst ist der Mann 7 / 2016

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.