Flechtzaun

Sichtschutz bauen

Flechtzaun

Ein Teil des Gartens wurde mit Sichtschutz-Elementen aus Flechtzaun/Dichtzaun abgetrennt.

Flechtzaun

Flechtzaun

In das Fundament bringt man nun die entsprechenden Bohrungen ein und verschraubt die Standfüße mittels mitgeliefertem Zubehör.

Flechtzaun

Flechtzaun

Auf dem vorbereiteten Fundament wird die Position des Standfußes markiert. Die Ausgangsbasis, das Tor, ist bereits provisorisch fixiert.

Flechtzaun

Flechtzaun

Beim Ablängen – entweder wie hier mit der Hand oder einer Elektrosäge – werden die Zaunpfosten provisorisch mit Zwingen und Latten stabilisiert.

Flechtzaun

Flechtzaun

Zum Ausrichten der Balken eine Richtschnur spannen. Hier das Einsetzen in den Standfuß. Mit der Wasserwaage kontrollieren.

Flechtzaun

Flechtzaun

Jede Stütze ist bereits justiert und mit einer Zwinge fixiert. Die Löcher für die Sechskant-Holzschrauben (Edelstahl) werden vorgebohrt.

Flechtzaun

Flechtzaun

Die Elemente werden oben und unten mit je zwei Zaunhaltern fixiert. Einheitliche Höhen für alle Elemente festlegen und die Positionen markieren.

Flechtzaun

Flechtzaun

Zwei Elemente sind bereits befestigt. Hier das Einsetzen eines Zaunpfahls in den nächsten Standfuß. Wieder mit Zwingen fixieren, kontrollieren.

Flechtzaun

Flechtzaun

Die Montage des vorletzten Elementes. Dabei müssen die Zaunhalter vorher verschraubt werden. Später ist das nicht mehr möglich.

Flechtzaun

Flechtzaun

Das letzte Zaun-Element haben wir direkt an der Mauer verschraubt. Bei der Montage ist grundsätzlich darauf zu achten, dass die Schlitze für den Wasserablauf unten sitzen.

Flechtzaun

Flechtzaun

Aus einem schmalen Element haben wir eine Tür gefertigt. Um diese anzuschlagen, einen Balken an der Mauer verschrauben, ...

Flechtzaun

Flechtzaun

... diesen oben, in der Mitte und unten vorbohren und die Scharniere verschrauben. Auf den passgenauen Anschluss zum nächsten Element achten.

Flechtzaun

Flechtzaun

Oben der Türbeschlag für Sichtschutz-Elemente mit passendem Befestigungsmaterial (Suki). Damit haben wir die selbstgebaute Tür ausgerüstet.

Flechtzaun

Flechtzaun

Damit das Bohrloch für den Türbeschlag auf der anderen Seite nicht ausreißt, eine Zulage verwenden und diese mit einer Zwinge fixieren.

Flechtzaun

Flechtzaun

Den Türgriff durchschieben und verschrauben. Dann das Gegenstück aufsetzen und mit Hilfe eines passenden Inbusschlüssels festziehen.

Flechtzaun

Flechtzaun

Der Türriegel muss so positioniert werden, dass er exakt waagerecht sitzt: anzeichnen, vorbohren und mit dem Holz verschrauben

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.