Buffet-Schrank selber bauen

Buffet-Schrank selber bauen

Buffet-Schrank selber bauen

Gediegenheit und Würde strahlt unser Eiche-Buffet aus. Ein beeindruckender Rahmen für schönes Porzellan!

Buffet-Schrank: Löcher bohren

Buffet-Schrank selber bauen

Mit der Dübellehre (oben) und dem Tiefenanschlag die Löcher bohren. Positionen mit Dübelfixen übertragen.

Buffet-Schrank: Korpus verleimen

Buffet-Schrank selber bauen

Korpus vor dem Verleimen auf Rechtwinkligkeit prüfen. PRAXISTIPP: Denken Sie beim Verleimen an Zulagen an den Ecken und unter den Metallspannern der Spanngurte, damit das Holz nicht beschädigt wird.

Buffet-Schrank: Zwischenwand verschrauben

Buffet-Schrank selber bauen

Die Zwischenwand verschrauben; hier zwischen den inneren Führungsleisten der unteren Schubladen.

Buffet-Schrank: Schubladenwände dübeln

Buffet-Schrank selber bauen

Nur die Frontplatte ist aus Eiche. Schubladenwände dübeln und für den Boden nuten. Dieser wird später von hinten eingeschoben.

Buffet-Schrank: Schubladen Leisten

Buffet-Schrank selber bauen

Die vier Schubladen laufen auf 2 mm dünnen aufgeleimten Eiche-Leisten. Hinten eine der äußeren Führungsleisten.

Buffet-Schrank: Fronten

Buffet-Schrank selber bauen

Die Fronten sind asymmetrisch angebracht und verdecken so die Zwischenwand aus Fichte.

Buffet-Schrank: Kopfplatte verstärken

Buffet-Schrank selber bauen

Die Kopfplatte mit aufgeschraubten Kantenleisten optisch verstärken. Schubladen-Kippleisten unterschrauben.

Buffet-Schrank: Türen

Buffet-Schrank selber bauen

Die Türen bestehen aus einem gedübelten Rahmen, dessen gefräste Nut die Füllung aus Sperrholz hält.

Buffet-Schrank: Sockelbretter verleimen

Buffet-Schrank selber bauen

Die Ecken des Sockels mit Klötzen verstärken. Sockelbretter vorn auf Gehrung, hinten auf Stoß verleimen.

Buffet-Schrank: Unterteil

Buffet-Schrank selber bauen

Aus zwei Teilen besteht unser Buffet, doch das Unterteil macht auch allein eine gute Figur.

Buffet-Schrank: Schrubanelöcher vorbohren

Buffet-Schrank selber bauen

Bohren Sie die Schraubenlöcher vor. Die untere Fachreihe verschrauben Sie von unten und oben. Die obere wird nur mit Zwingen gepresst – allerdings erst später, beim Verleimen!

Buffet-Schrank: Oberschrank zusammenstecken

Buffet-Schrank selber bauen

Stecken Sie die Teile des Oberschranks zunächst nur zusammen. So sieht er aus, bevor Sie die Front mit Eiche-Leisten verblenden.

Buffet-Schrank: Bretter verleimen

Buffet-Schrank selber bauen

Nur die Sichtflächen sind aus Eiche: Wir haben 20 mm breite Leisten vor die Fichte-Bretter geleimt.

Buffet-Schrank: Schrank zusammenbauen

Buffet-Schrank selber bauen

Das Kranzprofil aus drei zuvor profilierten Leisten zusammenschrauben. Die Ecken verleimen und mit Gehrungsklammern pressen. Nun können Sie den Schrank zur Probe zusammenbauen.

Buffet-Schrank: Oberschrank

Buffet-Schrank selber bauen

Jetzt müssen Sie den Oberschrank noch auf dem Sideboard befestigen.

Buffet-Schrank selber bauen

Buffet-Schrank selber bauen

Fertig ist unser klassisches Küchen-Buffet: Das Unterteil des Buffets macht als Anrichte im Esszimmer auch ohne den Aufsatz eine gute Figur. Kernstück des Oberteils ist das Flaschenregal. Die nicht sichtbaren Teile sind mit Eiche-Riemchen verblendet.

Buffet-Schrank: Zeichnung

Buffet-Schrank selber bauen

In der Zeichnung finden Sie die wichtigsten Maße und Bauteile des Buffets.

Buffet-Schrank: Materialliste

Buffet-Schrank selber bauen

Die Materialliste führt alle Bauteile auf, die Sie zum Nachbau unseren Buffet-Schrankes brauchen.

Buffet-Schrank: Schleifen

Buffet-Schrank selber bauen

PRAXISTIPP: Die Eiche vor dem Beizen mit einer Messingbürste in Maserungsrichtung schleifen. Das lässt die Maserung stärker hervortreten und das Holz älter wirken.

Buffet-Schrank: Flächen verdunkeln

Buffet-Schrank selber bauen

Vor dem Verleimen des Buffets haben wir die Flächen mit Wachsbeize gedunkelt und poliert. Das spart den Klarlack. Sie benötigen ein Gefäß für die Beize, einen breiten Pinsel, einen noch breiteren Vertreiber und Handschuhe: Werkstück auf Dreikantleisten aufbocken und die Beize satt mit dem Pinsel kreuz und quer auftragen. Mit dem Vertreiber in Maserungsrichtung egalisieren. Gegebenenfalls wenden und die andere Seite behandeln.

Buffet-Schrank: Holz polieren

Buffet-Schrank selber bauen

Nach dem Trocknen bürsten sie die Oberfläche auf Hochglanz: Eine Wurzelbürste, am besten mit Lederstreifen (Die ist zwar teurer, erleichtert aber die Arbeit beim Polieren), poliert einen natürlichen Glanz auf das gebeizte Eichenholz.

Buffet-Schrank selber bauen

Buffet-Schrank selber bauen

Zwar nicht billig, aber immerhin noch deutlich günstiger (und meist auch solider gearbeitet) als so manches Kaufmöbel.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.