Betonersatz Pfostenfundament ohne Wasser & Zement gießen

Will man einen Zaunpfosten in der Erde verankern, brauchte es bislang immer ein solide gegossenes Betonfundament, auf dem man den Pfosten befestigen konnte. Ein neuer Problemlöser soll das Befestigen von Pfosten im Erdreich nun deutlich leichter und schneller erledigen – der sogenannte Betonersatz quillt im ausgehobenen Erdloch wie von Geisterhand auf und fixiert so den Pfahl in der Erde!

Betonersatz
Foto: Hersteller / Baufix

"Betonersatz" nennt Hersteller Baufix seinen 2K-Kunstharz, der an Ruckzuck-Mörtel erinnert, aber völlig ohne Wasser und Zement auskommt. Die Komponenten werden einfach im Alu-Folienbeutel miteinander vermischt und dann direkt in das ausgehobene Erdloch gegossen. Durch die chemische Reaktion extrudiert das Kunstharzgemisch und umschließt kraftvoll den Zaunpfosten.

Betonersatz kaufen

Wichtig: Bevor Sie den Betonersatz ins Erdloch gießen, muss der Pfosten lotrecht ausgerichtet und gesichert sein! Ein späteres Korrigieren ist nach Abbinden des Betonersatzes nicht mehr möglich.

Wie Sie den Betonersatz fachgerecht verarbeiten um z. B. ein Punktfundament für einen Pfosten zu gießen, zeigt das Video Schritt für Schritt:

Weil der Pfosten später nicht mehr in der Lage verändert werden kann, ist es besonders wichtig, dessen Ausrichtung – das Lot und die Entfernung zum nächsten Pfosten – zu kontrollieren. Ist der Feldabstand zu klein, passt anschließend unter Umständen das Zaunelement nicht zwischen die zwei Pfosten!
Punktfundamente mit Betonersatz von Baufix sind eher eine praktische, schnelle Lösung für einzelne, freistehende Befestigungsfälle.

Praxistipp: Da der Pfosten an der unteren Stirnseite Erdkontakt hat, ist er hier für eindringendes Wasser besonders empfindlich. Besser Sie streichen den gesamten Pfosten vor dem "Einbetonieren" mit Holzschutzlasur. Wer ein paar dickere Kiesel ins Erdloch wirft und den Pfosten darauf stellt, erleichtert der 2K-Kunstharzmasse unter den Pfosten zu quellen, um ihn allseitig zu umhüllen – als zusätzlichen Schutz vor Erdfeuchte!

Der Betonersatz und weitere Problemlöser sind im Baufix-Onlineshop erhältlich >>

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.