Balkonschrank selber bauen

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 1 von 17

Dieser maßgefertigte Wandschrank schafft auf Ihrem Balkon jede Menge nützlichen Stauraum. Die Farbigkeit des Balkonschrankes haben wir der des Geländers angepasst.

Wandschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 2 von 17

Die Fugen zwischen den Nut-und-Feder-Brettern sehen besser aus, wenn Sie die sichtbaren Kanten brechen.

Gartenschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 3 von 17

Geben Sie wasserfesten Leim an und stecken Sie die Bretter zusammen.

Outdoorschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 4 von 17

Beim Pressen sollten Sie Zulagen verwenden, damit die Nutstege auf der einen und die Feder auf der anderen Seite nicht brechen.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 5 von 17

Verschrauben Sie die Böden mitsamt den Auflagerleisten seitlich von innen mit der Außenwand.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 6 von 17

Bodenplatte und Frontblende vor der Zwischenwand montieren. Diese fixieren Sie im Boden mit Dübeln.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 7 von 17

Dübellöcher der Türrahmen ins Hirnholz bohren und die Positionen mit Dübelfixen auf die Seiten übertragen.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 8 von 17

Beim Pressen bis zum Aushärten des wasserfesten Leims müssen Sie genau auf Rechtwinkligkeit achten.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 9 von 17

Für die Federscharniere der Türen sind 30-mm-Sacklöcher nötig, die Sie am besten mit einem Forstnerbohrer ausführen.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 10 von 17

Die Türfüllungen können Sie nach Belieben lackieren oder mit Folie bekleben. Für nicht selbstklebende empfiehlt sich Sprühkleber.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 11 von 17

Da der Korpus bis unter die Decke reicht, montieren Sie ihn vor Ort. Die Oberflächenbehandlung und die Montage der Scharniere haben Sie zuvor bereits erledigt.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 12 von 17

Stecken Sie nun die mit Dübeln versehene Zwischenwand in den Boden. Böden von innen an die Außenwand montieren.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 13 von 17

Den unteren durchgehenden Boden verschrauben Sie von oben mit der Zwischenwand, nachdem Sie ihn an den Außenwänden fixiert haben.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 14 von 17

Die Rückwand aus einer 5-mm-Sperrholzplatte nageln Sie einfach stumpf fest, auch am unteren durchgehenden Boden und an der Zwischenwand.

Balkonschrank bauen

Balkonschrank bauen: Schritt 15 von 17

Vor der Montage und Justierung der nun ebenfalls fertig lackierten und bespannten Türen müssen Sie den Korpus genau ins Lot setzen.

Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 16 von 17

Apart: Die Türknöpfe in der Farbe der Füllungen. Kleiner Tipp eines Lesers fürs Lackieren: Schraube eindrehen, Knopf tauchen und zum Trocknen an der Schraube auf die Wäscheleine hängen.

Zeichnung Balkonschrank

Balkonschrank bauen: Schritt 17 von 17

Die Zeichnung enthält alle zum Nachbau des Balkonschrankes erforderlichen Maße.Materialliste: Nut-und-Feder-Bodendielen 96 x 19,5 mm: ca. 5,5 m2 für Seitenwände, Zwischenwand und Böden (ohne Verschnitt), Auflagerleisten für Böden aus Restholz der Bodendielen; Bodendielen auf 70 mm Breite geschnitten: je 4x 1765 und 685 mm lang, 8x 330 mm lang; Sperrholz 5 mm dick: 1 Korpusrückwand 2550 x 950 mm, je 2 Türspiegel 1675 x 380 und 595 x 380 mm; ca. 3,0 m2 Dekorfolie; 8 Federscharniere für aufliegende Türen; 4 Möbelknöpfe; Spanplatten- Schrauben; Holzdübel; Sprühkleber; wasserfester Holzleim.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.