Weltbienentag 2020 Am 20. Mai ist der World Bee Day

Ob Wildbiene oder Honigbiene – eine Welt ohne Bienen wäre kaum mehr wiederzuerkennen. Das Bienensterben hätte und hat bereits verheerende und unvorhersehbare Auswirkungen auf unsere Umwelt. Darauf soll der Weltbienentag am 20. Mai aufmerksam machen.

Biene in einer lila Krokusblüte
Foto: manfredxy / iStock

Bienen sorgen nicht nur dafür, dass die Blumen im Garten schön blühen, mittlerweile werden 75 Prozent der weltweiten Nahrungsmittelpflanzen von Bienen bestäubt. Ein Aussterben der Bienen hätte demnach katastrophale Auswirkungen auf unser aller Leben. Der Weltbienentag soll auf diese Schlüsselrolle der Bienen in der Natur hinweisen und eine Aufforderung an uns alle sein, etwas gegen das Bienensterben zu unternehmen.

Gartenpflege Wildblumenwiese
Warum wir ohne Artenvielfalt im Garten nicht leben können

Der Begriff Artenvielfalt bezeichnet die Anzahl der Arten in einem Lebensraum. Allein in Deutschland sind gut 4.105 Pflanzenarten und 44.787...

 

Aktionen zum Weltbienentag

Werden Sie selbst aktiv! Nicht nur am Weltbienentag, sondern das ganze Jahr über können Sie die Artenvielfalt im Garten fördern und dem Bienensterben entgegenwirken – und das direkt in Ihrem eigenen Garten oder mitten in der Stadt auf dem Balkon. Durch das Aufhängen von Bienenhotels, das Pflanzen von speziellen Bienenweiden und dem Verzicht auf Pestiziden, leisten Sie bereits einen guten Beitrag. Auf der offiziellen Seite des Weltbienentags finden Sie viele weitere Aktionen, an denen Sie sich beteiligen können.

Sonstiges Wildbienen-Nistkasten
5 Tipps, wie Sie Wildbienen in den Garten locken

Der Rückgang der natürlichen Lebensräume – durch versiegelte Flächen, Monokulturen und menschliche Eingriffe – gefährdet viele Wildbienen...

 

Weltbienentag: Warum der 20. Mai?

Der 20. Mai 1734 ist der Geburtstag von Anton Janscha. Der slowenische Hofimkermeister von Maria Theresia in Wien war der Erfinder der ersten Zargenbetriebsweise und Rektor der weltweit ersten Imkerei-Schule. Er verfasste zahlreiche Bücher über Imkerei und Bienenzucht. Aus diesem Grund wurde sein Geburtstag von den Vereinten Nationen zum Weltbienentag gekürt.

Sonstiges Mauerbienen
Darum sind Mauerbienen so nützlich

Die Rostrote Mauerbiene ist eine der allerersten Frühjahrsboten: Sobald die andauernden Fröste vorüber sind und Frühjahrsblüher wie Krokusse oder...

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.