Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Schon der Bau des Kalenders, z. B. mit Ihren Kindern, bringt weihnachtliche Stimmung!

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Zeichnen Sie das Raster maßstäblich vergrößert auf eine 720 mm breite und 780 mm hohe 18-mm-Multiplexplatte.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Anschließend werden die Konturen des Rentiers von der Vorlage (siehe Schablone als PDF-Datei im Fließtext) auf das Raster übertragen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Um beim Aussägen den Ausriss zu minimieren, empfiehlt es sich, entlang der Kontur mit dem Cuttermesser vorzuritzen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Anschließend schneiden Sie das Rentier mit der Stichsäge sorgfältig aus (Sie sollten ein schmales Kurvensägeblatt nutzen). Dabei ...

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

... ist es hilfreich, vor starken Richtungswechseln zunächst ein Loch zu bohren. Danach die Flächen und Kanten schleifen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Verleimen und verschrauben Sie jetzt die 520 x 200 mm große Sockelplatte mit den Hufen. Senken und vorbohren.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Nun geht es an die Advents-Überraschungskästchen: Schneiden Sie die Setzkastenhölzer für zwei Rahmen mit je 12 Fächern zu. Hier verwenden Sie 6,5-mm-Multiplex.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Zeichnen Sie die Überblattungen auf den Zwischenboden und die Zwischenwände – die Rahmen werden nicht überblattet.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Vorritzen, einschneiden (mit einer Stichsäge oder mit einer Feinsäge) und mit einem schmalen, scharfen Beitel ausstemmen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Testen Sie, ob sich die so vorbereiteten Elemente bündig ineinanderschieben lassen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Dann verleimen Sie die beiden Rahmen mitsamt den Zwischenausfachungen rechtwinklig auf einer glatten Platte. Tipp: Paketband verhindert das Verkleben mit dem Untergrund.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Nacheinander werden dann die Setzkästen auf beide Seiten des Rentierkörpers geleimt.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Sollen die Advents-Überraschungen nicht verpackt werden, können Sie kleine Schubkästen stumpf verleimen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Als Griff zum Öffnen können Sie z. B. verschiedene kleine Sterne mit der Laub- oder Dekupiersäge ausschneiden und aufleimen.

Rentier-Adventskalender

Rentier-Adventskalender

Hier nun das fertige, noch unbemalte Adventskalender-Rentier. So richtig weihnachtlich wird das Rentier erst durchs Bemalen. Hier sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Ob Sie die Fächer nummerieren, oder einfach der Reihe nach öffnen, ist ebenfalls reine Geschmackssache.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.