Rentier-Adventskalender

Gerade Kinder sehnen das Weihnachtsfest herbei. Versüßen Sie ihnen doch die Wartezeit mit diesem Rentier-Adventskalender!

Kaum ein Tier ist so untrennbar mit Weihnachten verbunden, wie „Rudolph, the red nosed reindeer“ – auch wenn dessen Popularität in den Vereinigten Staaten sicherlich weitaus größer ist als hierzulande.

Checkliste Werkzeug

Trotzdem haben wir dieses Säugetier aus der Familie der Hirsche als Lastenträger für unseren Adventskalender ausgewählt, nicht zuletzt, weil Hirsche auch durch den Film „Bambi“ in vielen Kinderherzen eine große Rolle spielen. Deshalb ist unser Rentier auch vom Körperbau eine Mischung aus verschiedenen Geweihträgern (man findet ein bisschen Weißwedelhirsch, etwas Rentier, eine Prise Elch und sicher noch Merkmale anderer Verwandter) – Biologen möchten uns diese gestalterische Freiheit nachsehen.

Auch einen Adventskalender als Laster, eine Adventskalender-Kerze, einen tannenförmigen Adventskalender aus Holz oder einen Sternenkalender zum Aufkleben können Sie selber gestalten.

 

Rentier-Adventskalender selber bauen

Kostenloser Download

Wichtig war uns vor allem, dass unser Kalender nicht an die Wand verbannt werden muss, sondern frei im Raum stehen kann. Rund 800 mm hoch ist unser dekorativer Vorweihnachtsbote. Wem dies immer noch nicht genügt, oder wer größere Überraschungen als die hier möglichen 50 x 50 x 50 mm (ohne Schubkasten) bzw. 35 x 35 x 41,5 mm (mit Schubkasten) unterbringen möchte, der kann den Maßstab einfach vergrößern – gegebenenfalls müssen dann auch die Materialstärken angepasst werden.

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
N/A

Übrigens: Mancherorts ist auch ein 25-türiger Adventskalender üblich, sodass auch am ersten Weihnachtstag noch genascht werden kann. Sie möchten das auch? Dann hängen Sie dem Rentier doch einfach noch ein schön verpacktes Präsent mit einem Band um den Hals (oder zwei oder drei ...). Erfahren Sie im Video woher der Brauch aus dem Advent überhaupt stammt:

 

Quelle: selbst ist der Mann 11 / 2015

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.