Picknick Korb

Wer genießt nicht gerne mal ein leckeres Essen unter freiem Himmel? Mit diesem schicken Picknick-Korb haben Sie alles Nötige immer dabei!

Das Grundmodul ist ein alter Weidenkasten, der mit wenigen Handgriffen zu einem vollwertigen Picknickkorb veredelt wird. Die Anleitung zeigt Schritt für Schritt, wie Sie den Picknickkorb selber bauen!

 

Anleitung: Picknick Korb selber bauen

Checkliste Werkzeug
  • Abziehkeil
  • Heißklebepistole
  • Kartuschenpistole
  • Schere
  • Schraubendreher
  • Stichsäge
  • Zange

Endlich ist es Sommer und die Temperaturen draußen verlocken rasch zu einem leckeren Dinner im Grünen. Wollen Sie bei einer netten Fahrradtour oder einem Bootsausflug mal eine Pause machen, können Sie sich einfach aus diesem liebevoll bestückten Picknick-Korb bedienen! Der sieht nicht nur toll aus, hier finden Sie zudem alles, was Sie für ein stilvolles Essen brauchen: Teller, Besteck, Tassen – auch an Sektgläser ist gedacht. Damit beim Transport nichts klappert, können alle Teile sicher im Korb eingespannt werden.

Einfach
25 - 100 €
Unter 1 Tag
1

Quelle: selbst ist der Mann 7 / 2012

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.