Ostergirlande basteln

Die niedliche Hasengirlande zeigt bei jedem Blick durchs Fenster, dass bald wieder Ostern ist. Wie Sie die Ostergirlande basteln, zeigen wir Ihnen in drei einfachen Schritten!

Checkliste Werkzeug

Ob am Fenster drapiert, auf den Küchentisch ausgebreitet oder als Osterschmuck in die Palme gehängt – wollen Sie zu Ostern diese Ostergirlande basteln, benötigen Sie lediglich Scrapbooking-Papier mit unterschiedlichen Mustern, Band zum Aufhängen und stabiles Papier für die kostenlose Schablone.

Praxistipp: Basteln ist zu Ostern eine schöne Beschäftigung, doch nicht jeder hat das künstlerische Talent, Hasen und Küken freihand zu zeichnen. In folgendem Artikel haben wir daher sämtliche Bastelvorlagen für Ostern zusammengefasst:

Basteln Bastelvorlagen Ostern
Bastelvorlagen: Ostern

Mit unseren Bastelvorlagen zu Ostern ist das Basteln von Osterhase und Co. ein Kinderspiel

 

Girlande zu Ostern basteln

Sie werden staunen, wie einfach Sie zu Ostern eine Girlande basteln können. Als Vorlage verwenden Sie die hier verlinkte kostenlose Hasen-Schablone zum Ausdrucken.

  1. Fertigen Sie sich zunächst eine stabile Vorlage aus der Schablone an.
  2. Mithilfe dieser werden die Konturen der Hasen auf das Papier übertragen und anschließend entlang dieser ausgeschnitten.
  3. Mit der Lochzange beide Ohrspitzen der Hasen durchstechen und fädeln Sie das Band hindurch.

Praxistipp: Verwenden Sie ein Band, das breiter ist als der Lochdurchmesser. So müssen die Hasen nicht extra festgeklebt werden.

Basteln
Osteranhänger basteln

Diese Osteranhänger baumeln fröhlich in dem Osterstrauß aus zartem Grün

Einfach
1 - 25 €
Unter 1 Tag
1

Fotos: tesa

Quelle: selbst ist der Mann

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2019 selbst.de. All rights reserved.