2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Unser Landhaus-Schuhschrank bietet viel Stellfläche auf wenig Raum.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Schneiden Sie das Plattenmaterial rechtwinklig zu.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Die ebenfalls mit der Handkreissäge gefertigten Nuten der Füllungen von Türen und Seitenwänden sind rein dekorativ.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Die massiven Quadratstäbe in 40 x 40 mm schneiden Sie mit der Präzisions-Gehrungssäge stumpf auf Länge.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Verleimen Sie die Seitenteile des unteren Schranks.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Danach wird auf die Vorderkante der Bodenplatte ebenfalls ein Quadratstab geleimt.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Jetzt fräsen Sie die beiden Nuten für die Schiebetüren mit dem Fingerfräser in die Bodenplatte.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Der Deckel des unteren Schranks erhält auf der Unterseite ebenfalls zwei Nuten, die jedoch nicht durchgehen!

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Bohren Sie auf jeder Seite der Bodenplatte vier 8-mm-Löcher für die Holzdübel ins Stirnholz.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Mit Dübel-Markierstiften werden die Löcher auf beide Seitenteile übertragen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Bei der Verbindung Deckel/Seitenteile sitzen die Dübel in der Deckelplatte. Anschlaghölzer für gleichmäßigen …

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

… Plattenüberstand aufspannen. Für die Rückwand einen Falz in die hinteren Quadratstäbe der Seitenwände fräsen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Der Deckelfalz wird einsatzgefräst. Da der Boden um das Falzmaß gekürzt ist, braucht dieser nicht gefräst zu werden.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Anschließend die Deckelfräsung mit einem scharfen Beitel sauber und rechtwinklig ausstemmen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Für variable Einlegeböden fertigen Sie eine Lochreihenschablone: Der Abstand der Loch-Mittelpunkte beträgt 32 mm.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Schablone mit 2-mm-Bohrungen auf die Seiten spannen und die Bohrpunkte mit Nagel und Hammer markieren.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Dort setzen Sie (am besten eine Ständerbohrmaschine nutzen!) die Zentrierspitze des 5-mm-Holzbohrers an.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Jetzt wird der Korpus verleimt. Dübel nicht vergessen und Rechtwinkligkeit prüfen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Nun schrauben Sie die Rückwand aus Kiefer-Sperrholz von hinten auf.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Die Türen werden wie die Seitenteile aus einer genuteten Leimholzfüllung und vier Rahmenhölzern zusammengesetzt.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Durch die Radkonstruktion entsteht ein recht breiter Spalt zwischen den Türen. An die vordere Tür wird daher von …

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

… innen eine Leiste geleimt. Die Laufräder der Türen schneiden Sie mit einer 60-mm-Lochsäge.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Oben übernehmen solche Sperrholzstücke mit Einstell-Langloch und Fixierbohrung die Führung der Schiebetüren.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Schrauben Sie die Laufräder unten an – achten Sie auf das nötige Spaltmaß und ziehen Sie die Schrauben nicht fest.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Die Führungshölzer zunächst nur mit der Einstellschraube befestigen. Die Fixierung erst nach dem Einbau montieren.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

So sehen die eingesetzten Türen unten aus. Die Rückwand haben wir nur fürs Foto entfernt.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Auf diesem Bild erkennt man die montierten und gesicherten Führungshölzer.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Fertiger Unterschrank: Hier sind die Porzellan- Griffknöpfe (Siro, TRo1-37TK2) schon montiert.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Der Bau von Seiten, Deckel und Boden erfolgt für den Aufsatzschrank genauso wie für den Unterschrank. Deckel und Seiten …

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

… (mit Lochreihen) dübeln, leimen und verschrauben. Der zwischen den Seiten liegende Boden wird nur geleimt …

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

… und verdübelt. So benötigen Sie lediglich für das Verpressen des Bodens lange Zwingen (Knechte).

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

An der Rückseite sind Seiten, Boden und Deckel bereits für die Rückwand gefalzt.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Auf der Deckelplatte wird ein geschlossener Kranz montiert. Die Gehrungen schneiden Sie mit der Gehrungssäge zu.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Anschließend lässt sich der Kranz mit Hilfe eines Spanngurts verleimen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Um Material zu sparen, wird der Kranz-Deckel aus drei Einzelteilen verleimt.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Der Nageltrick verhindert auch beim Verleimen von Kranz und Deckel, dass die Bauteile im Leimbett verrutschen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Bis zum Abbinden mit Zwingen oder Klemmen verpressen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Kranz ausrichten und auf den Schrank leimen, dann die Rückwand festschrauben.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Die klassischen Alu-Garderobenhaken (Siro, 1131/AL2 und 1138/AL2) schrauben Sie nun am Kranz fest.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Ober- und Unterteil müssen fest miteinander verschraubt werden. Vorbohren!

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Regal- und Schuhböden nach Bedarf (schräg) einsetzen.

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Mit Vergilbungsblocker und 2-3 Schichten Holzlasur Weiß erhält (und behält) das Holz eine lasierend-weiße Oberfläche.

Landhaus Schuhschrank Zeichnung

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Landhaus-Schuhschrank Zeichnung

Landhaus-Schuhschrank Zeichnung

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Landhaus-Schuhschrank Zeichnung

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

2-in-1: Schuhschrank-Garderoben-Kombi

Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.