Kompost bauen

Wie jeder Gartenfreund wissen wir auch, dass man immer eine Schippe Kompost im Haus haben sollte. Den kann man leicht selber machen und dabei sogar noch Geld (Abfallkosten) sparen.

(1/4)
Kompost bauen

Kompost bauen

So sieht der fertige Komposter aus. Einfach und schnell gebaut.

Kompost bauen

Kompost bauen

Eine Führungslehre erleichtert das Fräsen enorm.

Kompost bauen

Kompost bauen

Die Seitenbretter können leicht entnommen werden, um den Kompost umzusetzen.

Kompost bauen

Kompost bauen

Durch die Schräge der Bretter wird der Kompost gut durchlüftet. Trotzdem kann nichts heraus fallen.

Hier sehen Sie, wie man einen Komposter selber bauen kann. Die Idee für diese Bauanleitung stammt von einem unserer Leser. Seine Idee, wie man mit einfachen Mitteln einen Kompost selber bauen kann, hat uns restlos überzeugt. So gelingt's:

Die Idee für meinen Komposter kam mir im Baumarkt. Die Kosten für das Material waren recht niedrig, auch wenn ich der Haltbarkeit wegen als Seitenbretter Terassendielen aus Sibirischer Lärche verwendet habe.

Wer einen Komposter baut, sollte auch wissen, wie man einen Kompost anlegt. Das Video zeigt es:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Komposter selber bauen

Das Prinzip ist simpel und damit leicht nachzubauen: vier Pfosten mit eingefrästen Nuten für die Seitenbretter und schon kann kompostiert werden. So leicht kann Kompost bauen sein.

Um ein möglichst gleichmäßiges Bild zu erhalten, habe ich mir aus ein paar Lattenresten eine Lehre für die Oberfräse gebastelt. Die Nuten dienen als Führung für die Seitenbretter und ermöglichen gleichzeitig ein schnelles Entnehmen der Bretter, z. B. um den Kompost umzusetzen. Um trotzdem ein wenig mehr Stabilität zu erhalten, habe ich die Seitenbretter mit dem Pfosten verschraubt. Und nach kurzer Bauzeit steht der Kompost nun im Garten und tut seinen Dienst.

Das könnte Sie auch interessieren ...