close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Die richtige GK-Platte für den Trockenbau

Die richtige GK-Platte für den Trockenbau

Grundlage für leichte Trennwände sind meist Bauplatten auf Basis von Gipskarton: Die Galerie zeigt eine Übersicht, welche Gipskartonplatten Ihnen für den Innenausbau zur Verfügung stehen.

AUSBAUPLATTE GKB

Handliche, einfache und kostengünstige Einmann-Gipskartonplatte, in 9,5 und 12,5 mm Stärke erhältlich, Maße 600 x 2000 oder 600 x 2600 mm. Anwendung als Wandbekleidung bei Leichtbauwänden und zum Ausgleich unebener Flächen/Trockenputz sowie als Vorsatzschale in trockenen Innenräumen. Kostenpunkt bei 12,5 mm ca. 2,30 Euro/m2.

GREENBOARD GKBI

Handliche, kostengünstige und imprägnierte, grüne Einmann-Gipskartonplatte in 12,5 mm Stärke, Maße 600 x 1200, 600 x 2000 oder 600 x 2600 mm. Anwendung wie links als Wandbekleidung und Vorsatzschale innen, jedoch vor allem für Feuchträume gut geeignet, z. B. in Bad, Küche oder Keller. Kostenpunkt ca. 4 Euro/m2.

TOP 2000 GKFI

Handliche, imprägnierte Feuerschutz-Gipskartonplatte mit Glasfaserarmierung in 12,5 mm Stärke (900 x 1250 mm). Besonders stabil, kann im Brandfall Feuer sehr hohen Widerstand bieten. Anwendung siehe links; Dank Imprägnierung eignet sie sich auch für Keller und Feuchträume wie Küchen und Bäder. Kostenpunkt ca. 4,40 Euro/m2.

DIAMANT GKFI

Handliche, imprägnierte und sehr robuste Feuerschutz-Gipskartonplatte in 12,5 mm Stärke (600 x 2000 mm). Extrem stabil durch Faserarmierung und hochfestem Kern. Bestens geeignet bei erhöhten Anforderungen an Schallschutz und Belastbarkeit, z. B. beim Verdübeln hoher Traglasten. Kostenpunkt ca. 7 Euro/m2.

SONICBOARD GKF

Feuer- und Schallschutzplatte in 12,5 mm Stärke (600 x 1200 mm) mit hoher Rohdichte (geringere Anzahl an Poren und eingeschlossener Hohlräume). Dies ermöglicht eine hohe Schalldämmung und größere Belastbarkeit – die Platte senkt den umgebenden Geräuschpegel um bis zu 3 dB mehr als Standardkonstruktionen. Kostenpunkt ca. 6 Euro/m2.

AQUAPANEL CEMENT BOARD DIYHandliche, leichte, wasserfeste und beidseitig armierte Zementbauplatte in 8 mm Stärke (800 x 1200 mm). Idealer Fliesenträger für Feuchträume: Es muss nur einfach beplankt werden und der Untergrund ist nach Abdichtung der Anschl

Handliche, leichte, wasserfeste und beidseitig armierte Zementbauplatte in 8 mm Stärke (800 x 1200 mm). Idealer Fliesenträger für Feuchträume: Es muss nur einfach beplankt werden und der Untergrund ist nach Abdichtung der Anschluss- und Stoßfugen 100 Prozent wasserbeständig; für innen und außen geeignet. Kostenpunkt ca. 13,50 Euro/m2.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.