Gartenzaun Metall Zaun aus leichten Aluminium-Zaunelementen bauen

Zäune können tatsächlich und symbolisch Grenzen setzen. Dabei schützen sie vor ungewollten Einblicken oder dekorieren das eigene Grundstück. Wir zeigen Ihnen wie Sie einen Metallzaun aus leichten Aluminium-Zaunelementen bauen.

Checkliste Werkzeug
  • Akku-Bohrschrauber
  • Doppelspaten
  • Erdbohrer
  • Handwerkzeuge
  • Metallsäge
  • Winkelschleifer
  • Zwingen

Wenn man eine Grenze sichtbar macht, darf man nicht vergessen, dass man ja auch selbst oft auf diesen Metall-Gartenzaun blickt. Eine sehr stilvolle Lösung bietet etwa GAH Alberts mit dem Zaunsystem Chaussee an, das aus korrosionsbeständigem Aluminium besteht, sich zentimetergenau kürzen und leicht montieren lässt. Nicht ganz einfach, für das historische Gebäude eine passende Lösung zu finden, aber mit diesem zeitlosen Design ist es gelungen – auch, das schöne alte Gartentor einzubinden. Wer mehr Sichtschutz braucht, ist mit klassischen Holz-Elementen besser beraten.

Gartengestaltung
Klassischen Gartenzaun aus Alu setzen

Wer beim Zaunbau unserer Anleitung folgt, wird schnell und mühelos eine stabile Abgrenzung seines Grundstücks errichten können. Der Alu-Zaun ist...

 

Metall-Gartenzaun: Vorbereitung und Montage

Zur Bauanleitung

Zu dem historischen Haus der Bauherren sollte der neue Metall-Gartenzaun passen und eher symbolisch eine Grenze ziehen als eine Sichtblockade schaffen – ein netter Plausch unter Nachbarn ist hier immer willkommen. Die Aluminium-Elemente sind einfach zu montieren und zentimetergenau kürzbar, die Füllstäbe werden von klassisch ausgeformten Spitzen geziert und signalisieren Schutz. Die Pfosten können Sie einbetonieren oder mit aufschraubbaren Schuhen befestigen.

Praxistipp für Härtefälle: Wenn Sie entlang Ihres geplanten Zaunverlaufs viele große Bäume und Sträucher haben, werden Sie mit Handgeräten zum Löchergraben nicht weit kommen. Im Baumaschinenverleih gibt es Benzin-Erdbohrer oder für wirklich harte Fälle, wie unseren, sogar hydraulische Erdbohrer für den Anbau an den Bagger. Allerdings sollten Sie vermeiden, durch die Schädigung des Wurzelwerks Ihre Pflanze nachhaltig zu zerstören!

Gartengestaltung
Maschendraht: Metallzaun setzen

Geht es darum, ein Grundstück schnell und günstig einzuzäunen, ist ein Metallzaun ideal

 

Unser Zaun aus leichten Aluminium-Zaunelementen

Produktinfo: Eine solide Barriere, die den Garten optisch dezent, aber dennoch sichtbar abgrenzt, wenig Pflege bedarf und leicht – im doppelten Wortsinn – zu montieren ist – all das bietet das Zaunsystem Chaussee von GAH Alberts. Die einzelnen Zaunelemente haben eine lichte Breite von zwei Metern, sind aber kürzbar. Sowohl die Zaunfelder als auch die Einzel- und Doppeltore sind vormontiert und müssen nur noch an den Pfosten befestigt werden. Diese kann man einbetonieren oder bei vorhandenen Fundamenten aufschrauben (Ausnahme Tore!).

Chaussee: Die einzelnen Stäbe haben klassisch ausgeformte Spitzen. Das wirkt zeitlos modern. Foto: sidm / KEH

Da der Zaun aus beschichtetem Aluminium besteht, können die Elemente problemlos abgelängt werden – eine Korrosionsgefahr besteht nicht. Beschläge und Schrauben werden mitgeliefert. Wenn Sie im Vorfeld Ihren Materialbedarf bestimmen, sollten Sie die Gesamtlänge mit einer Richtschnur ermitteln. Bei GAH Alberts gibt es online eine Rechenhilfe, die Ihnen sagt, wie viele Elemente und Pfosten Sie benötigen. Aber Achtung: Wenn Sie mehrere Felder in der Breite kürzen müssen – etwa bei einer Hanglage –, kann es sein, dass Sie auch mehr Pfosten brauchen!

Quelle: selbst ist der Mann 5 / 2017

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.