close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Möbelbau ohne maßhaltige Materialien oder aufwendige Werkzeuge. So wie früher ... 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Sie benötigen frische Weidenstöcke von rund 4,5-6 cm Durchmesser für die Beine und von 2,5-3,5 cm Durchmesser für die Streben. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Ritzen Sie die Stöcke längs mit einem scharfen, glatten Messer an – wir haben ein einfaches Opinel-Taschenmesser verwendet. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Dann schälen Sie die Stöcke wie eine Banane. Das geht aber wirklich nur bei sehr frischen bzw. gewässerten Stöcken. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Alternativ können Sie mit der flach gestellten Messerklinge die Rinde abschälen. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Anschließend schaben Sie den verbliebenen Bast mit der Klinge ab. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Kleinere Äste entfernen Sie am besten mit einem kleinen Beil. Bereiten Sie so alle erforderlichen Weidenstöcke vor. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Weiter geht’s zunächst mit den Beinen: Reißen Sie auf möglichst geraden Stock- Abschnitten vier Hockerbeine von ... 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

... 46 cm Länge an und schneiden sie möglichst gerade mit einer Handsäge ab, z. B. mit einem Fuchsschwanz. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Legen Sie mit Ihrem Schnitzmesser rundum eine Fase an der Schnittfläche an. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Da sich das Holz feucht leichter bearbeiten lässt, können Sie es wie Spargel in einem feuchten Tuch eingewickelt zwischenlagern. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Die Beine im Quadrat aufstellen und mar-kieren. Das Achsmaß (also Stockmittelpunkt zu Stockmittelpunkt) beträgt hier 38 cm. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Legen Sie die nummerierten Beine mit Viertelungs-Anriss in die Lade und zeichnen Sie paarweise die Längsrisse darauf. Schnell gebaut ist dieser Halter für die Hockerbeine. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Darauf markieren Sie die Bohr-Positionen der Querstreben; von unten liegen diese bei 10, 18 und 43 bzw. bei 14, 22 und 43 cm.

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Mit der Ständerbohrmaschine und dem 15-mm-Forstnerbohrer bohren Sie nun die Zapfenlöcher in die Hockerbeine. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Achten Sie darauf, die Beine nach dem Bohren einer Seite exakt um ein Viertel zu drehen, damit der Hocker rechtwinklig wird. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Bei den auf ca. 38 cm gekürzten Querstreben müssen Sie die Enden mit dem Messer auf 15-mm-Zapfen verjüngen. Praxistipp: Die Zapfen nicht zu dünn schneiden! 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Machen Sie mit jeder Strebe eine Passprobe. Stellen Sie zunächst nacheinander die gegenüberliegenden Hockerseiten her! 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Die oberen Streben bilden die Sitzauflage. Da sie auf einer Höhe liegen müssen, kämen sich die Zapfen in die Quere. Um das zu ... 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

... verhindern, markieren Sie die Zapfen und schneiden sie auf Gehrung. Dann lassen sich beide Streben in die Bohrungen stecken. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Erst wenn die Seiten passen – dabei müssen Sie die Längen der Streben individuell anpassen –, wird verleimt. Geben Sie den ... 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

... Leim in die Bohrungen, stecken Sie die Bauteile sorgfältig und fest zusammen und verpressen sie z. B. mit Spanngurten. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Nach dem Abbinden des Leims werden die Zapfen zusätzlich mit 2-mm-Drahtstiften gesichert. Bohren Sie hierzu vor! 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Anschließend die Drahtstifte einschlagen – nicht zu tief – und ggf. bündig mit dem Seitenschneider abkneifen. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Die Verbindung der beiden Seiten erfolgt vergleichbar. Erst trocken zusammenfügen – wenn’s passt, Leim angeben und pressen. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Als Sitzauflage haben wir ein Ziegenfell verwendet. Legen Sie das Fell unter die Hockerauflage und markieren darauf die Beine. Praxistipp: Das Fell sollte  ca. 50 x 50 cm  messen. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Schneiden Sie die markierten Bereiche mit einer scharfen Schere zu den Fell-Rändern hin sauber aus. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Doch zunächst muss der stabilisierende Polstergurt angebracht werden. Schlagen Sie das Gurtband am Ende um und ... 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

... heften es mit 14-mm-Tackerklammern fest. Dann wickeln Sie den Gurt sehr stramm um die Streben. Am Ende erneut festheften. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Ein zweiter Gurt wird mit dem ersten verwoben. Auch hier sehr stramm spannen und die Enden festtackern. 

Hocker aus Weiden und Fell selber bauen

Ganz zum Schluss heften Sie auch das Fell fest. Schlagen Sie es hierzu um die Querstreben der Sitzauflage. Fertig! 

Copyright 2023 selbst.de. All rights reserved.