Eckschrank schmal

Kleiner Eckschrank für den Flur

Aus selbst ist der Mann 3/2021

Es gibt viele verschiedene Kaufmöbel – sogar für Schrägen bieten Möbelanbieter Konfiguratoren an und liefern die entsprechenden Bausätze. Doch will man diese Ecke im Hausflur möblieren, muss man das selbst in die Hand nehmen! Wir zeigen, wie Sie einen schmalen Eckschrank bauen.

(1/33)
Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Funktionsblende: Aus der Not geboren wurde die Verkleidung des Installationsschachts im Flur. Doch der Zusatznutzen als Bar-Schrank gefällt dem Hausherrn besonders.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Jedes Gebäude hat seine Geheimnisse. Wie wahr das ist, zeigt unser Beispiel: Bei der geplanten Renovierung des Entrées wurden eine unschöne Verblendung in der Flurecke sowie die abgehängte Decke entfernt. Hinter der Blendwand verbarg sich ein Installationsschacht mit Heizungs- und Wasserrohren. Dies alleine wäre noch nicht allzu problematisch gewesen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Doch in der oberen rechten Ecke ragte zusätzlich ein Bogen eines Abwasserrohrs weit in den Raum hinein. Doch lautete die Frage nicht, warum die Abwasserleitung scheinbar durch die Wand nach außen führt, sondern vielmehr, wie diese verbaute Situation geschickt zu umbauen ist. Die Antwort lautete hier: mit einer teilgeöffneten Vitrinen-Bar, die dem vorherrschenden skandinavischen Altbau-Look entsprechend gestaltet wurde. Da freut man sich gleich noch mehr auf den Feierabend zu Hause ...

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Rechts und links an der Wand haben wir Montageleisten oder Rahmenhölzer zur Befestigung der Rückwandplatte angebracht. Bei der Wahl der Leisten haben wir beachtet, dass die Blendplatte montiert in der Flucht der Wand liegt.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Anschließend wurde die Platte mit Spanplattenschrauben auf den Seiten festgeschraubt. Schraubenköpfe vollständig versenken! Die Rückwand wird vollständig vom Schrank verdeckt. Daher kann hier sichtbar verschraubt werden.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

An der Decke werden Konstruktionshölzer für den oberen Blendkasten montiert. Dieser umschließt später das Abwasserrohr.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der Blendkasten ist nach oben offen. Die vorderen Wände werden auf Gehrung zugeschnitten und mit Latten montiert.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Die Latten wurden verleimt und verschraubt. Alle Schrauben im Sichtbereich gut versenken, da sie verspachtelt werden müssen!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Jetzt werden die senkrechten Wandstücke an die Leisten geleimt und festgeschraubt. Auch die Gehrungsstöße verleimen!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der obere Blendkasten ist fertig. Montieren Sie ihn erst, wenn der Schrank steht, da er im Notfall (Rohrbruch) abnehmbar sein sollte.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Auch der Schrankkorpus besteht aus MDF. Die beiden schmalen Seitenwände aneinanderlegen und die Böden einzeichnen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Übertragen Sie die Markierungen der fest montierten Böden danach auch auf die übrigen Wände.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Zeichnen Sie die Anstoßkanten der Seitenwände an und bohren dort Löcher für die Verschraubung.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Nun montieren Sie die erste schmale Seitenwand. Sie ist nach vorn fluchtend im Winkel der Böden auf Gehrung geschnitten. Feste Verbindung: MDF reißt beim Schrauben in die Kanten leicht ein. Daher sollten Sie vorbohren und zusätzlich verleimen!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Auch die zweite Seitenwand wird verschraubt. Nach hinten stehen die Seitenwände jeweils um Materialstärke über! Denken Sie daran, dass alle Schrauben im Sichtbereich überspachtelt und daher tief genug eingelassen werden müssen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der Schrank wird komplettiert, indem zuerst die eine und dann ...

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

... die andere Rückwand aufgeleimt und verschraubt wird.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der Schranksockel verläuft parallel zur Schrankfront, springt jedoch zurück. Verschrauben Sie ihn mit Winkeln am Boden.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Schöner als die hier verwendeten gerollten Scharniere wären Weitwinkel-Topfbänder. Zumindest sollten jedoch die ...

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

... Topfbandbohrungen mit Stopfen geschlossen werden, bevor diese Scharniere auf die Tür geschraubt werden.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Jetzt schrauben Sie die Scharniere fest: Die Rolle zeigt nach außen und auch der Lappen wird von der Außenseite montiert.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Etwas kompliziert ist der Zuschnitt der Stuck-Zierprofile, die in der oberen Raumecke auch komplett um den Schrankkasten verlaufen. Die Winkel am oberen Schrankkasten werden am besten mit einer Schmiege abgenommen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der Zuschnitt erfolgt dann mit einer feinzahnigen Säge. Achten Sie darauf, das Profil in Montageposition auszurichten!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Für das Ankleben wird in der Regel ein Dispersions-Montageklebstoff verwendet. Tragen Sie diesen auf die Wand-/Decken-Anstoßkanten auf. Trockenübung: Bevor Sie den Montagekleber auftragen, sollten Sie die Längen und Gehrungen der Profile an Ort und Stelle überprüfen!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Mit überstreichbarem Acryldichtstoff versiegeln Sie die Anschlussfugen. Nach dem Verstreichen können Sie die Nähte nochmals ...

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

... mit einem angenässten Pinsel glattstreichen. Auch die Anstöße der Profile untereinander werden versiegelt.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Vor den Schranksockel wird ein Blendbrett gesetzt. Auch dessen Zuschnitt ist aufgrund der ungleichmäßigen Winkel und der ....

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

... Profil-Sockelleisten aufwendig. Fertigen Sie eine Papierschablone an. Das zugeschnittene Brett können Sie mit Leim befestigen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der Schrank ist im Grunde fertig, die Stuckleiste bereits weiß gestrichen. Die Sockelblende können Sie zu den Seiten hin mit Acrylat versiegeln. Beleuchtung und Glas: Zur Integration von Einbauspots empfehlen wir einen doppelten Boden hinter der oberen Tür. Glasböden sollten Sie beim Glaser bestellen!

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Der skandinavische Look wird durch Holzleisten auf den Schrankseiten verstärkt. Die Leisten decken auch die Lappen der ...

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

... Beschläge ab, die Sie vorher aus den Leisten ausklinken müssen. Mit Stauchkopfnägeln befestigen oder die Köpfe abkneifen.

Foto: sidm / LD

Flur-Eckschrank selber bauen

Schleifen und lackieren Sie alle Holzflächen sorgfältig. Die Türen hierzu ohne die Bänder demontieren. Lose Böden auf Bodenträger legen.

Die Überraschung beim Renovierungsprojekt war gelungen. Die aufgedeckte Installationsecke und vor allem das Abwasserrohr hätten beinahe dazu geführt, dass der Bauherr die Decke wieder abgehängt hätte.

Checkliste Werkzeug

  • Akku-Bohrschrauber

  • Bohrhammer

  • Feinsäge

  • Handkreissäge mit Führungsschiene

  • Schmiege

  • Stichsäge

Aber sollte man die geplante Großzügigkeit des Eingangsbereichs nur wegen eines Rohrbogens aufgeben? Nein! Das kam gar nicht in Frage! Also wurde ein Plan entworfen, wie man der unangenehmen Situation möglichst angenehm begegnen könnte. Mit einem praktischen Besenschrank etwa, damit das Reinigungswerkzeug im stark genutzten und somit schnell verschmutzenden Flur stets griffbereit wäre?

Zu dominant die große, geschlossene Tür! Dann doch besser etwas Offenes, Lichtes wie einen schmalen Eckschrank! Denn ein schmaler Eckschrank mit beleuchtetemn Vitrinenteil macht den Flur einladender. Platz genug für die Zuführung einer Stromleitung war ja vorhanden, um den Vitrinenbereich zu beleuchten. Und die zusätzliche Lichtquelle ließe den gesamten Bereich noch einmal gemütlicher und einladender erscheinen. Gesagt, getan. Wegen der ungleichschenkligen Wandecke wurde ein ebensolcher Schrankgrundriss aufgezeichnet. Die Schrägen, die Schranktiefe und die Abstände der festen Böden wurden vom Maß der beiden 60-x-80-mm-Küchenschranktüren bestimmt, die als Kaufprodukt gut zum Einrichtungsstil passten.

Praxistipp: Beachten Sie beim Aufstellen des schmalen Eckschranks, dass dieser im Revisionsfall möglichst einfach demontierbar ist!

Schmalen Eckschrank selber bauen

Der schmale Eckschrank aus unserem Beispiel ist perfekt an unsere Ecke angepasst. Und im Vergleich zu passenden Schränken von Möbelanbietern ist er auch individuell. Wie Sie einen Eckschrank bauen, zeigt unsere Anleitung >>

  1. Bevor Sie den Schrank vor die Wand stellen, sollten Sie die Wand verdecken. Erst dann können Sie aus MDF-Platten den Schrankkorpus bauen.
  2. Wenn dieser fertig ist, bringen Sie ihn an die wand an. Danach folgen die Schranktüren.
  3. Da wir Stuckleisten an den Wänden haben, bekommt auch unser Eckschrank ein Zierprofil. Dieses schneiden Sie zu und kleben Sie anschließend mit Dispersions-Montageklebstoff an. 
  4. Zum Schluss werden alle Holzflächen geschliffen und lackiert. Und schon ist die unschöne Ecke verdeckt.

Das könnte Sie auch interessieren ...