Siphon säubern

Siphon demontieren

Es ist nicht die schönste Aufgabe im Haushalt aber durchaus effektiv – den Siphon regelmäßig zu reinigen, verhindert Abflussstau und unangenehme Gerüche.

Siphon demontieren

Die Demontage und Reinigung des Siphons ist die wirksamste Maßnahme, den Abfluss frei zu bekommen. Zum Abmontieren und Reinigen, bedarf es nur ein paar Utensilien.

Siphon demontieren

An einem klassischen Röhrensiphon wie diesem löst du zuerst die Überwurfmuttern per Hand oder mit der Wasserpumpenzange.

Siphon demontieren

Praxistipp: Um die Muttern nicht zu beschädigen oder zu verkratzen, legst du einen Lappen oder ein Tuch unter die Zangenbacken.

Siphon demontieren

Spätestens wenn die Muttern mit der Zange angelöst sind, lassen sie sich leicht per Hand vollständig abdrehen. Die gelösten Muttern dann nach oben schieben.Praktisch: Meist bleibt das untere Bogenstück dank Dichtungen erst einmal stecken.

Siphon demontieren

Mit etwas Ruckeln kann man das Rohr dann aber abnehmen. Vorher einen Eimer darunterstellen.

Siphon demontieren

Ein Siphon ist ein Geruchsverschluss. Er wirkt, indem dort das Wasser steht. Doch stehendes Wasser kann schnell müffeln. Das Bogenstück solltest du deshalb vorsichtig abnehmen.

Siphon demontieren

Das im Rohr stehende Wasser wegkippen und das Bogenstück mit einer Flaschenbürste reinigen:Gehe von beiden Seiten mit der Bürste hinein und reinige das Rohr durch drehende und ziehende Bewegungen!

Siphon demontieren

Haben sich Kalkablagerungen gebildet, hilft ein Bad mit Essigessenz. Einfach einige Stunden einlegen.

Siphon demontieren

Auch das Rohr Richtung Wandabgang kann man reinigen. Ziehe es durch drehende Bewegungen vorsichtig aus der Gummimanschette.

Siphon demontieren

Hier ebenfalls einen Eimer darunterstellen, es kann sich noch Restwasser im Rohr befinden.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Reinige auch diesen Rohrabschnitt gründlich mit einer Flaschenbürste.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Praxistipp: Gehe mit der Bürste ein Stück in den Wandabgang hinein. Sollte sich die Manschette lösen, kann man sie meist recht einfach wieder einschieben.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Reinige dann noch das Rohr Richtung Waschbeckenablauf.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Bei manchen Becken lässt es sich von oben leicht abschrauben und so eventuell einfacher reinigen.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Die meisten Waschbecken im Privatbereich haben heute einen losen Stöpsel, der nur im Ablauf steckt. Wenn Du diesen regelmäßig herausnimmst und dan oberen Abfluss mit einer Flaschenbürste so tief wie zugänglich reinigst, ist das schon eine sehr gute Vorbeugung vor weiteren Verstopfungen des Abflussrohres.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Bevor Du den Siphon wieder montierst, überprüfe die Dichtungen der einzelnen Rohrabschnitte – und tausche sie ggf. aus.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Als nächstes stecke den gebogenen Rohrabschnitt Richtung Wand wieder in die Gummimanschette hinein.

Siphon reinigen

Siphon säubern

Es folgt der Geruchsverschluss, also das U-förmige Bogenstück. Stecke es gerade auf, richte es aus und ...

Siphon reinigen

Siphon säubern

... ziehe beide Überwurfmuttern ebenfalls gerade fest. Überprüfe nun, ob alles dicht ist. Dazu den Siphon trockenwischen und ...

Siphon reinigen

Siphon säubern

... kräftig Wasser laufen lassen. Der Siphon muss trocken bleiben, ansonsten nochmals verschrauben und ggf. Dichtungen erneuern.

Copyright 2021 selbst.de. All rights reserved.