Wurzeln aus Mauerwerk entfernen

Auch ohne die Mauer zu zerlegen, können Sie wachsende Wurzeln aus dem Mauerwerk entfernen. Welche Schritte dabei befolgt werden müssen, erfahren Sie hier.

Wurzelwerk entfernen
Foto: Dietrich Schneider / pixelio.de

Ihre Sträucher können nicht vom Austreiben Ihrer Wurzeln gebremst werden? Dann ist es wichtig, dass Sie frühzeitig handeln und die Wurzeln im Mauerwerk zerstören. Auch wenn Sie nicht die ganze Mauer zerlegen müssen, kann die Arbeit je nach Bestand intensiv und langwierig sein.

 

Wieso wachsen Wurzeln im Mauerwerk?

Das liegt daran, dass das Wurzelwerk der Pflanzen immer poröse Stellen im Mauerwerk sucht. Meistens ist das der Fugenbereich. Gehen Sie nicht dagegen vor, wachsen die Wurzeln immer weiter und kommen irgendwann samt Ästen aus dem Mauerwerk hervor.

 

Wurzeln aus Fugen entfernen

Wurzelwerk entfernenMöchten Sie die Wurzeln aus dem Mauerwerk entfernen, müssen Sie die Fugen so weit auskratzen, bis das Wurzelwerk freigelegt ist. Verwenden Sie hierfür einen dünnen Meißel oder eine konisch geformte Hartholzleiste.

Wurzelwerk entfernenPraxistipp: Sollte es poröse Stellen innerhalb der Mauersteine geben, müssen Sie auch die Steine aufklopfen, bis die Wurzeln vollständig entfernt werden können. Zum Schluss können Sie die betroffenen Stellen mit Reparaturmörtel verschließen. Für die ausgekratzten Fugen verwenden Sie Mauerfugenmörtel. Hierfür benötigen Sie Fugblech und -eisen.

Quelle: selbst ist der Mann 10 / 2019

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.