close
Schön, dass Sie auf unserer Seite sind! Wir wollen Ihnen auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass Sie uns dabei unterstützen. Dafür müssen Sie nur für www.selbst.de Ihren Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Vordach für Hauseingang

Vordach für Hauseingang

Vordachsysteme aus Metall und (Kunst)glas wirken unauffällig und sind leicht montiert.

Vordach für Hauseingang

Zunächst die Befestigungshöhe ermitteln, die von dem Radius der Vordachbögen abhängt; normalerweise sollte …

Vordach für Hauseingang

… der unterste Punkt des Vordachs am obersten der Haustür liegen, und das Vordach mittig über der Tür platziert sein.

Vordach für Hauseingang

Die jeweils zwei Bohrpunkte der beiden Vordachbögen markieren. Nicht auf den Fugenverlauf verlassen, sondern auf die Wasserwaage!

Vordach für Hauseingang

Messen Sie nochmals von der Türoberkante aus nach, ob die Abstände gleich sind und der Radius der Vordachbögen …

Vordach für Hauseingang

… eingehalten wird. Passt alles, bohren Sie die vier Löcher (8er- oder 10er-Bohrer, je nach Dübelbefestigung).

Vordach für Hauseingang

Bohrlöcher gründlich aussaugen oder besser noch ausbürsten, damit die Dübel passen. Unter die Vordachbögen …

Vordach für Hauseingang

… flexible Unterlegscheiben aus Kunststoff legen, damit die Verschraubung fest, rostfrei und schallgeschützt gelingt.

Vordach für Hauseingang

Damit die Unterlegscheiben nicht sichtbar überstehen, schneidet man sie bündig zur Montagefläche ab.

Vordach für Hauseingang

Wenn Sie die Vordachbögen zur Montage ansetzen, ggf. vorher noch elektrische Leitungen für Beleuchtung dahinter durchziehen.

Vordach für Hauseingang

Ansonsten: Dübel durchs Montageloch stecken, Unterlegscheibe über den Dübel stülpen …

Vordach für Hauseingang

… und den Vordachbogen festschrauben. Ein Schraubenschlüssel ist hier weniger geeignet, halten Sie in jedem Fall …

Vordach für Hauseingang

… eine passende Knarre bereit. Nur damit lässt sich die Sechskantschraube richtig und bequem festziehen.

Vordach für Hauseingang

Bevor nun das Dach aus Acrylglas aufgelegt wird, klebt man rund drei Kunststoffplättchen auf die Bögen, …

Vordach für Hauseingang

… sodass das Dach elastisch aufliegt. Zur Leitungsverlegung entlang der rückseitigen Schiene stehen Clips zur Verfügung.

Vordach für Hauseingang

Die Profilschiene hinten an die Wand halten, ggf. Leitung an den Clips fixieren. Das Acrylglasdach in die rückseitige …

Vordach für Hauseingang

… Profilschiene schieben und durch die Bohrpunkte des Daches und der Schiene beides mit den Bögen verschrauben.

Vordach für Hauseingang

Es folgt die vordere Profilschiene, die auch als Dachrinne dient. Schieben Sie sie unter die Acrylglasscheibe.

Vordach für Hauseingang

Dann wird das Profil und die Scheibe wie wandseits durch die Bohrpunkte mit den Vordachbögen verschraubt.

Vordach für Hauseingang

Nach nur einem halben Tag Arbeit können Sie Ihr Vordach am Hauseingang bewundern.

Copyright 2022 selbst.de. All rights reserved.