Umzug-Studie 2020 Das passiert, wenn Deutschland umzieht

Deutschland zieht um: Doch was sind die ausschlaggebenden Gründe für den Wohnortwechsel und wer fällt die Entscheidung für das neue Heim?
Die Umzug-Studie 2020 enthält überraschende Antworten.

Inhalt
  1. Wann umziehen?
  2. Warum steht ein Umzug ins Haus?
  3. Wer organisiert den Umzug?

Mehr als neun Millionen Deutsche ziehen jedes Jahr um. Doch 75% bleiben ihrer Stadt oder Gemeinde treu. Die Entfernung, im bundesweiten Vergleich zwischen der alten und neuen Wohnung, beträgt nur 58,15 Kilometer.

Umzug Sonderurlaub Umzug
Umzugsratgeber: Umzug richtig planen

Was Sie beim Umzug beachten sollten, damit Ihr Umzug stressfrei über die Bühne geht

 

Wann umziehen?

Über den Sommer scheinen viele Deutsche ihren (Jahres-)Urlaub für den Umzug zu nutzen – den beliebtesten Monat für Umzüge erfahren Sie im Video!

Übrigens: Im ersten und zweiten Quartal 2020 ist die Zahl der Umzüge stark zurückgegangen. Der Grund? COVID-19. Das Corona-Virus wirkte sich auch auf das Umzugsverhalten der Deutschen aus. „Knapp 38% der befragten Wohnungsunternehmen verzeichnen weniger Anfragen“, sagt Dipl.-Ök. Carsten Ens vom Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft in Niedersachsen und Bremen e.V.

 

Warum steht ein Umzug ins Haus?

Die Lebensqualität ist der meist angegebene Grund für einen Umzug (58,56%). Die wenigsten (6,31%) ziehen wegen eines neuen Jobs um. Die restlichen 35% geben als Gründe für den Umzug an:

  • Familiäre Gründe,
  • Veränderter Platzbedarf
  • Erwerb von Wohneigentum
  • Verringerung der Kosten
 

Wer organisiert den Umzug?

Meist erfolgt die Planung des Umzugs im Team (51%). Männer sind eher zurückhaltend: Lediglich 9 % nehmen die Umzugsplanung federführend in die Hand. Den Umzug vom Profi organisieren lassen, dieses Angebot nutzten nur 10% aller Deutschen, die 2019 umgezogen sind. Die meisten mieten sich einen Umzugswagen und transportieren den Hausrat selbst vom alten ins neue Heim!

Quelle: Homeweek

Beliebte Inhalte & Beiträge
Mehr zum Thema
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.