Umluft-Dunstabzugshaube Einbau der Dunstabzugshaube

Anders als das Anschließen eines Herdes, ist der Einbau der Dunstabzugshaube für routinierte Heimwerker kein Problem. Wir zeigen Ihnen den Einbau einer Umluft-Dunstabzugshaube in nur wenigen Schritten.

Dunstabzugshauben werden meist steckerfertig geliefert. Das macht den Einbau besonders einfach. Im Idealfall müssen Sie nur noch den Haltebügel an die Wand schrauben, die Umluft-Dunstabzugshaube einhängen und den Filter einsetzen. Mehr als 20 Minuten müssen Sie für den Einbau der Dunstabzugshaube nicht einplanen.

Küchen
Dunstabzugshaube einbauen

Eine Dunstabzugshaube ist hilfreich, um penetrante Kochdünste zu filtern oder nach draußen zu leiten

 

Umluft-Dunstabzugshaube einbauen

Für den Einbau der Dunstabzugshaube benötigen Sie lediglich einen Stift, eine Wasserwaage und einen Akkuschrauber:

  1. Übertragen Sie zunächst die Montageposition der Dunstabzugshaube auf die Wasserwaage und von dort aus an die Wand.
  2. Die Halterung mit Rundkopfschrauben befestigen.
  3. Nun kann die Abzugshaube eingehängt werden.
  4. Setzen Sie nun die Blende auf den Haltebügel und befestigen Sie Leuchtmittel und Filterrahmen.

Praxistipp: Der Einbau der Dunstabzugshaube ist noch das einfachste Elektrogerät, was Sie in der Küche selber anschließen können. Komplizierter wird es etwa, beim Anschließen des Herds oder beim Einbauen des Kühlschranks. Eine Übersicht der Kücheninstallationen finden Sie hier:

Küchen
Kücheninstallation - selbst Küchengeräte einbauen

Die Küchenmöbel stehen an ihrem Platz. Jetzt müssen die Elektrogeräte angeschlossen werden

Beliebte Inhalte & Beiträge
Copyright 2020 selbst.de. All rights reserved.